Auf der Suche nach einer Möglichkeit, die Bürgerinnen und Bürger von den Anliegergebühren zu befreien, ist der Bürgermeisterkandidat Florian Neumann in der Gemeinde Rednitzhembach fündig geworden.

Anfang März werden die Grabsteine auf allen Gründauer Friedhöfen durch einen Sachverständigen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht auf ihre Standsicherheit geprüft.

Der Erste Beigeordnete und Bürgermeisterkandidat der FWG und CDU, Axel Fetzberger, besuchte kürzlich die Gründauer Tafel unweit der Liebloser Turnhalle und nahm dabei auch tatkräftig an der Ausgabe der Lebensmittel teil.

Ute Severin weiß, was sie und vor allem die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums in Gründau an den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben. Deshalb hat die Einrichtungsleiterin, die zugleich auch Pflegedienstleiterin in dieser Senioreneinrichtung ist, die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Kaffeenachmittag eingeladen.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner