Waldkindergarten in Gründau wird eröffnet

Gründau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Gemeinde Gründau und die AWO Obertshausen e.V. als Träger eines zukünftigen Waldkindergartens laden zu einer Informationsveranstaltung zur Gründung eines Waldkindergartens in Gründau-Gettenbach ein.

Die Veranstaltung ist am Dienstag, den 21. Januar 2020 ab 19:30 Uhr im Bürgerhaus Lieblos (großes Kolleg). Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen.

Vertreter der Gemeinde werden das von der Kommune unterstütze Projekt „Waldkindergarten“, die Entscheidungsgrundlagen der Gemeinde, die Örtlichkeiten und die Ausstattung darstellen. Der Träger des Waldkindergartens wird die geplante Zeitschiene und die vorgesehenen Erzieher*innen vorstellen. Für Fragen zum Konzept „AWO-Waldkindergärten“ wird die pädagogische Leitung der acht AWO Waldkindergärten am Termin zur Verfügung stehen.

Die Besonderheiten eines Waldkindergartens, wie das pädagogisches Konzept, Rahmenbedingungen und Öffnungszeiten, Tagesablauf, Feste und Schwerpunkte der Waldgruppen (Bewegung und Gesundheit, Sprachentwicklung, Sozialgefüge) werden zur Sprache kommen. Wer zum Thema nähere Auskünfte haben möchte oder Fragen hat, sowie schon eine Interessensbekundung abgeben möchte, kann nähere Auskünfte bei der AWO Obertshausen telefonisch bei Herrn Rudolf Schulz 0171 2 38 48 66 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erhalten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!