Herzenssache Lebenszeit: Infobus hält auf dem Marktplatz

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Risikofaktoren erkennen – Lebensqualität erhöhen“ – unter diesem Motto touren zwei auffällige rote Infobusse von Boehringer Ingelheim seit Anfang Mai durch ganz Deutschland und informieren die Bevölkerung über Schlaganfall, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Eine Aktion, die auch das Klinikum Hanau unterstützt, und deshalb den Bus am Dienstag, den 30. Juli von 10-16 Uhr auf den Hanauer Marktplatz holt.

Interessierte können sich an diesem Tag über Risikofaktoren für Schlaganfälle und Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufklären lassen, mit Ärzten und Fachpersonal ins Gespräch kommen und mit Blutdruck- und Blutzuckermessungen ihren persönlichen Gesundheitszustand genauer überprüfen lassen. Von 13-15 Uhr wird auch die Diabetesberaterin des Klinikums vor Ort sein, sie beantwortet gern die offenen Fragen der Bevölkerung zum überhöhten Blutzucker. Der Innenraum des Busses bietet Möglichkeiten für ungestörte Gespräche mit Schlaganfall-Spezialisten des Klinikums, selbstverständlich steht zu allen Erkrankungen auch kostenloses Infomaterial zur Verfügung. Das Team des Klinikums freut sich auf zahlreiche Besucher am Infobus.

Hier nochmal die Veranstaltungsdaten auf einen Blick:
Wann:             30. Juli 2019, 10-16 Uhr
Wo:                  Marktplatz, Hanau
Programm:      10:00-13:30 Uhr: Blutdruckmessung
13:30-16:00 Uhr: Blutzuckermessung
13:00-15:00 Uhr: Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit der Diabetesberaterin des Klinikums
10:00-16:00 Uhr: Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit Neurologen und den Schlaganfall-Lotsinnen des Klinikums

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner