Bürgermeister Weiss-Thiel gratuliert Absolventen mit Videobotschaft

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In diesem Jahr gibt es in den Schulen keine Abschlussfeiern wie man sie kennt: Corona macht das geballte Zusammensein vieler Absolventen und ihrer Familien unmöglich.

Trotzdem will Hanaus Schuldezernent Axel Weiss-Thiel den Abschlussjahrgang 2020 nicht im Regen stehen lassen – die Worte, die er normalerweise anlässlich der Zeugnisübergaben live an die Absolventen richten würde, gibt es nun auf Video. "Es ist mir wichtig, dass diejenigen, die ausgerechnet in diesem Jahr ihre Schullaufbahn beenden, die Glückwünsche der Stadt Hanau bekommen", sagt Weiss-Thiel, "sie mussten schon unter Ausnahmebedingungen lernen und die Prüfungen absolvieren. Da sollen sich diese jungen Menschen nicht auch noch von ‚offizieller Seite‘ vergessen fühlen."

In seiner Botschaft gratuliert der Bürgermeister nicht nur den frisch gebackenen Schulabgängern, sondern dankt auch Eltern und Lehrkräften: "Sie haben Sie all die Jahre gefördert und motiviert, und sie haben großen Anteil an Ihrem schulischen Werdegang genommen." Durch das Erlernen des Lernens hätten sie das Wichtigste mitgenommen, was die Schule ihnen geben könne, doch sei es ein Irrtum anzunehmen, dass man die Begriffe "Wissen" und "Bildung" beliebig gegeneinander austauschen könne: "Bildung ist mehr als Wissen. Bildung ist eine Haltung. Bildung bezeichnet die Fähigkeit, selber zu denken und die richtigen Fragen zu stellen", so Axel Weiss-Thiel. Er schlägt den Bogen zur aktuellen Corona-Krise, die Antworten und unkonventionelle Lösungen erfordere und ruft die Schulabsolventen dazu auf, sich auch für die Zivilgesellschaft einzusetzen, auch und gerade vor dem Hintergrund dessen, was Hanau mit dem rassistischen Anschlag am 19. Februar erleben musste: "Wir alle sind darauf angewiesen, dass jeder Einzelne sich einbringt und Verantwortung übernimmt. Und dass Sie für die Werte eintreten, die unsere Gesellschaft auszeichnen: Für Toleranz und ein friedfertiges Miteinander, für die Achtung aller Menschen, ganz gleich, welcher Herkunft oder Konfession sie sind."

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner