Hanau: Falscher Polizeibeamter festgenommen

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Richtig reagiert hat am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr, ein Ehepaar in Hanau, nachdem sie von einem vermeintlichen Betrüger, der sich als Kriminaloberkommissar ausgab, angerufen wurde, um dann deren erspartes Geld abzuholen. Noch bevor ein weiterer Anruf einging, verständigte der Ehemann die Polizei. Dort nahm man sich sofort der Sache an und schickte Zivilkräfte als auch uniformierte Polizeibeamte zu der Wohnanschrift.

Währenddessen hatte sich der mutmaßliche Betrüger erneut telefonisch gemeldet und die Geldübergabe besprochen. Als die Übergabe des "Geldpaketes" gegen 23.45 Uhr erfolgte, klickten dann auch die Handschellen.

Der Abholer, ein 21-Jähriger aus dem Main-Kinzig-Kreis, wurde vorläufig festgenommen. Nach den polizeilichen Ermittlungen wurde dieser nach Hause entlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo