Sommer im Kulturforum: Zeit für Entdeckungen

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Kulturforum Hanau lädt in den Sommerferien unter dem Motto "Zeit für Entdeckungen - Sommer im Kulturforum" zu verschiedenen Veranstaltungen ein, um die Angebote und Abteilungen des Hauses näher kennenzulernen oder nach dem Lockdown wieder zu entdecken.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vom 5. bis 19. August finden die Veranstaltungen wöchentlich immer donnerstags von 10.30 bis 12 Uhr statt.

Zum Start der Veranstaltungsreihe am 5. August dreht sich im Blauen Kabinett im zweiten Stock das "Karussell der neuen Bücher". Aktuelle Romane werden unter den teilnehmenden Lesern und Leserinnen verteilt und jeweils fünf Minuten angelesen. Dann werden die Bücher weitergereicht und nach jeder Runde die Leseeindrücke ausgetauscht. Diese Veranstaltung wurde das erste Mal 2018 im Veranstaltungsprogramm des Kultursommers vorgestellt. Wegen des großen Erfolgs ist das Bücherkarussell anschließend Teil des regelmäßigen Programmes der Stadtbibliothek geworden. Die Veranstaltungsreihe konnte aufgrund der Einschränkungen während der Covid 19-Pandemie im vorigen Jahr nicht fortgeführt werden. Deswegen ist es umso erfreulicher, dass sich das Bücherkarussell während des Sommers im Kulturforum wieder dreht.

Stefan Loquai lädt am Donnerstag, 12. August, zu einer Entdeckungsreise in das Gedächtnis der Stadt ein. Im Rahmen einer Führung im sonst nicht öffentlich zugänglichen Magazin des Stadtarchivs können besondere historische Quellen entdeckt werden. Außerdem werden die Aufgaben des Stadtarchivs und die Archivtechnik erklärt. Treffpunkt ist der Brüder-Grimm-Lesesaal neben dem Eingang des Stadtarchivs. Simeon Hofmann stellt am Donnerstag, 19. August, unter dem Motto "Lernen, Teilen und Machen" die MakerSpace-Theke vor. Hier können Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Vorkenntnissen neue digitale Techniken entdecken oder ihr Wissen vertiefen. Die MakerSpace-Theke ist der Treffpunkt der Veranstaltung, sie befindet sich im zweiten Stock des Kulturforums vor dem Treppenaufgang.

Im Zeitraum vom 5. bis 19. August laden außerdem Spieltische für Schach oder Backgammon die Besucherinnen und Besucher dazu ein, Zeit im Kulturforum zu verbringen. Da die Lerntische während der Sommerferien selten bis gar nicht genutzt werden, werden sie zu Spieltischen umfunktioniert. Im Erdgeschoss und im zweiten Stock an den Fenstern zum Freiheitsplatz sind die Spielbretter für Schach und Backgammon ausgelegt und können jederzeit während der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag (10 bis 20 Uhr und samstags von 11 bis 18 Uhr) benutzt werden.

Beate Schwartz-Simon, die Leiterin des Kulturforums, nennt gute Gründe, warum sich ein Besuch gerade im Sommer lohnt: "Das Kulturforum hat während der Sommerferien eine andere Atmosphäre ohne die lernenden Schülerinnen und Schüler. Und es ist ein kühler Ort, wenn es tatsächlich Sommer ist mit mehr als 25 Grad Lufttemperatur!"

Alle Veranstaltungen sind unentgeltlich. Es wird um Anmeldung gebeten per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, telefonisch unter 06181 982520 oder direkt vor Ort an der Servicetheke der Stadtbibliothek im Erdgeschoss des Kulturforums. Die aktuell geltenden Verordnungen zur Bekämpfung der Pandemie gelten während des gesamten Aufenthalts im Kulturforum. So werden alle Besucherinnen und Besucher auch während der Sommerveranstaltungen gebeten, einen medizinischen Mund-Nasenschutz zu tragen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2