1. Hanauer THC sammelt 18.000 Euro für Tennisflutlicht ein

Hanau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Gemeinschaft entsteht, wenn alle mitmachen! Das gilt seit nun 102 Jahren im 1. Hanauer Tennis- und Hockey-Club und ist auch der Grund, weshalb das nächste Funding Projekt des Traditionsclubs wieder mit einem großen Erfolg begonnen hat.

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige

feuerflammethc.jpg
feuerflammethc1.jpg
feuerflammethc2.jpg
feuerflammethc3.jpg

Viele haben noch die Eröffnung der Hockey-Arena im Park, kurz vor Beginn der Sommerferien im Kopf, da geht es auf dem Gelände im Wilhelmsbader Kurpark schon wieder weiter: die Tennisabteilung unter Leitung von Martin Rudolph plant, das Angebot für Mitglieder und Freunde des Sports mit der gelben Filzkugel auszuweiten. Geplant sind eine Flutlichtanlagen für fünf der insgesamt elf Außenplätze und eine neue Ballwand.

Der Auftakt zur Spendensammelaktion musste aufgrund der Pandemie mehrfach verschoben werden, so waren alle Mitglieder des Planungsteams sehr glücklich, am vergangenen Freitag fast 80 Gäste zu einem Spendendinner mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm begrüßen zu dürfen. Das souveräne Moderationsduo mit Lisa und Stefan Pommerenke hießen vom Meisterplatz aus die Gäste auf der Terrasse mit festlicher Musikbegleitung herzlich willkommen und nahmen nach kurzer Begrüßung den 1. Vorsitzenden des Clubs, Michael Bailly in ihre Mitte. Michael Bailly berichtete von dem außergewöhnlichen Mitgliederzuwachs in den vergangenen Jahren von 1080 Mitgliedern im Jahr 2016 zu 1390 zum heutigen Tag, selbst die Pandemie, in der viele Sportvereine Austritte in schmerzlichem Maß verbuchen mussten, war im HTHC eine Zeit des Mitgliederwachstums. Auch die Gemeinschaft sei während der letzten 18 Monate weiter zusammen gewachsen. Grund dafür seien, so Bailly, neben den Investitionen in die Anlage von über 2 Millionen Euro in Einfahrt, Parkplatz, Clubhaus, Gastronomie, Tennishallenbelag, behindertengerechten Zugang und die Hockey-Arena, das einzigartige Miteinander, das sich auch während der Pandemie mit viel Kreativität weiterentwickelt habe. All dies führe zu besonderen Qualitäten des Clubs und macht den Verein zu einem Leuchtturm des Sports und Miteinanders in der gesamten Region. Um der wachsenden Tennis Community von Frühjahr bis Herbst verlängerte Spielzeiten – auch bei einsetzender Dunkelheit - anzubieten, sei das Flutlicht ein wichtiger Baustein für die Mitglieder und für das qualitative Wachstum des Clubs.

Bevor das Menü der Clubhausgastronomen Lucio und Alessio Rogari startete, wurden von dem Moderatorenduo die Programmpunkte des Abends angekündigt. Hanauer Künstler wie Mari Arp, Lars Contzen, Uschi Ellison und Bernd Hanke bereicherten den Abend, um mit ihren Werken großzügige Spender zur Unterstützung zu animieren. Clubfotograf Julian Moog stellte ebenfalls Bilder der jüngsten Hessenligarunde als Dankeschön zu Verfügung. Weitere großzügige Spender waren die Hanauer Schmuckmanufaktur Gebrüder Schaffrath und das Modeunternehmen Bailly-Diehl. In den Tennismannschaften wurde schon im Vorfeld eifrig geworben, sodass die zweite Mannschaft der Herren 50 gleich 5.000 Euro für einen kompletten Flutlichtmast in die Kasse werfen konnte. Die Spende war den Herren aber nicht genug, so gab es nach Einbruch der Dunkelheit noch eine Feuerspuckereinlage der Tennisherren, die durch die Teilnahme von Andrea Dreger, Spielerin der Damen 40, eine besondere Krönung erhielt.

Insgesamt wurden an dem Abend knapp 18.000 Euro an Spenden eingenommen. Ein besonderes Dankeschön geht an die Clubwirte für das hochklassige Menü, die Bäckerei Kolb für die Törtchen als Gastgeschenke und an die Blumenfee aus Hanau für die gespendeten Blumen der liebevoll gestalteten Tischdekoration. Der größte Dank gilt allerdings dem Organisationsteam, das den Abend durchgehend kurzweilig und mit vielen Höhepunkten gestaltet und zum Erfolg geführt hat. Mitglieder und Freunde des Clubs, die nicht an dem Spendenabend teilnehmen konnten, können auch weiterhin spenden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2