Aufgrund von Kranarbeiten wird im Hanauer Stadtteil Mittelbuchen die Oberdorffelder Straße im Teilstück zwischen Albert-Schweitzer-Straße und Am Schwaberg am Samstag, 31. Juli, voraussichtlich von 5 bis 8 Uhr voll gesperrt. 

Im Fall eines möglichen Missbrauchs ermittelt derzeit die Kripo Hanau und bittet um Hinweise zu einem bislang unbekannten Mann. Nach Schilderung eines zehnjährigen Mädchens wollte ihr der auf 50 bis 60 Jahre geschätzte Mann am Sonntag, gegen 14.05 Uhr, in der Gräbenstraße in Mittelbuchen ein paar Blumen schenken.

Auch in diesem Jahr – übrigens schon zum 17. Mal - zog wieder eine Prozession von evangelischen und katholischen Christen mit Mittelbucher Ministranten mit Fahnen und Kreuz durch den auf Initiative beider Kirchengemeinden so genannten Bonifatiusweg zum Pfarrgarten, wo unter freiem Himmel ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert wurde.

Zwecks Baustelleneinrichtung ist es erforderlich die Straße "Hinter dem Hain" im Teilstück zwischen der Straße Am Simmichborn und der Planstraße vom 7. Juni bis 18. Juni 2021 voll zu sperren.

Aufgrund von Kranarbeiten wird die Oberdorffelder Straße im Stadtteil Mittelbuchen - im Teilstück zwischen AlbertSchweitzer-Straße und Am Schwaberg - am 27. März 2021 zwischen 5 Uhr und 8 Uhr voll gesperrt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2