Als Stefan Lake aus Hasselroth in jenem Sommer 2018 am Mainufer in Frankfurt stand und bei einbrechender Dunkelheit sah, dass ein Mensch leblos kopfunter im Wasser trieb, zögerte er nicht: Er sprang die steile Uferböschung hinab ins Wasser. Dafür überreichte ihm Landrat Thorsten Stolz (SPD) nun die Rettungsmedaille des Landes Hessen.

Auf Grund der derzeit vorherrschenden Corona-Pandemie wird in diesem Jahr das Hexenfeuer in der Walpurgisnacht auf dem Gondsrother Festplatz nicht stattfinden können.

Die Soziale Wählergemeinschaft (SWG) hebt in einer Pressemitteilung die "unglaubliche Welle der Hilfsbereitschaft untereinander, u.a. bei der vom Rathaus koordinierten Aktion „Hasselrother helfen Hasselrother“, Hilfsangeboten verschiedenster Hilfsorganisationen, unsere fleißigen Hasselrother Näherinnen und vieles mehr" hervor.

Gegen 19:45 Uhr wurden am Dienstagabend die Freiwillige Feuerwehr Neuenhaßlau und der Führungsdienst Hasselroth zu einem Kleinfeuer in die Verlängerung der Jahnstraße alarmiert. Bereits von Weitem sah man eine Rauchwolke über dem Buchbergwald aufziehen. Der Einsatzleiter fuhr mit einem Führungsfahrzeug voraus, um die Lage schneller einschätzen und die Kräfte punktgenauer einteilen zu können.

Bereits seit Mitte März nach der Schließung der Schulen und der Kindertagesstätten sowie der fehlenden Möglichkeit, sich in Sitzungen auszutauschen, organisierte man in den beiden geschäftsführenden Vorständen der SPD-Fraktion und des -Vorstandes eine wöchentliche Telefonkonferenz, um sich gegenseitig zum aktuellen Stand der Corona-Krise auszutauschen, parlamentarische Entscheidung abzustimmen und Aktionen zu koordinieren.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner