Marzipan-"Wuzzis" als Glücksbringer für neue Aufgaben

Hasselroth
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 9.1.2020 traf sich der Vorstand der Sozialen Wählergemeinschaft Hasselroth (SWG) zur ersten Sitzung im neuen Jahr in der Gaststätte „Sicilia Da Aldo“ in Niedermittlau.

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Vorsitzender Matthias Pfeifer begrüßte die anwesenden Vorstandsmitglieder, die, bis auf zwei2 Entschuldigte, vollzählig erschienen waren. Vorab verteilte Simone Pfeifer an die Vorstandsmitglieder kleine Marzipan-"Wuzzis" als Glücksbringer für das neue Jahr. Nach einem kurzen Rückblick auf das sehr erfolgreiche, spannende und arbeitsintensive Jahr mit all seinen Veranstaltungen und Aufgaben wurde auch schon über neue, bereits für 2020 anstehende Termine und Aktivitäten besprochen.

"Ganz besonders haben wir uns gestern aber auch über unser neues 140. Mitglied gefreut, welches Anfang des Jahres in die SWG-Familie eingetreten ist. Die so genannte 'Umgründung' der SWG in die neue Rechtsform e.V. steht noch an, da der Entwurf der damit einhergehenden neuen Satzung vom Gericht bisher noch nicht gegengelesen wurde. Dies soll aber in den nächsten Wochen geschehen", so Vorstandsmitglied Thilo Friedrich. "Alle Vorstandsmitglieder sind auch für 2020 wieder hochmotiviert, viele neue Ideen wurden ausgetauscht", stellte Rolf Michalak erfreut fest. In der kommenden Woche treffen sich auch schon die ersten Fachausschüsse wie Seniorenarbeit, Jugendarbeit und Eventgruppe zu konzeptionellen Arbeitsgesprächen, um ihre Arbeit auch im neuen Jahr wieder zügig aufzunehmen.

Den Großteil der Sitzung prägte jedoch die anstehende Kommunalwahl in 2021. „Es gibt viel zu tun - packen wir's an“, so Thomas Wolf. „Die Bürgermeisterwahl und die vielen positive Reaktionen aus der Bürgerschaft zeigen uns doch, dass wir den eingeschlagenen Weg nicht verlassen sollen”, ergänzte Lisa Stichel. "Eine bürgernahe Kommunikation, Transparenz und zwei offene Augen und Ohren seien der beste Ratgeber in Sachen Kommunalwahl“, so Uwe Röder weiter. Das Wahlkampfteam war schnell gefunden und setzt sich aus Lisa Stichel,Thilo Friedrich, Rolf Michalak, Helmut Ries, Simone Pfeifer und Thomas Wolf zusammen.

Die nächste öffentliche Fraktionssitzung der SWG findet am 26. Februar statt, wobei der Veranstaltungsort noch bekannt gegeben wird. "Wir haben auch uns für 2020 wieder viel vorgenommen und halten Sie wie immer gerne über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden. Aktuelle Informationen über die SWG Hasselroth und Termine finden Sie auf der Website WWW.swg-hasselroth.de sowie auf Facebook", so der SWG-Pressedienst.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner