Ellen Stöhr seit 25 Jahren im Dienst der Gemeinde

Hasselroth
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In einer kleinen Feierstunde am 1. Oktober 2020 wurde Ellen Stöhr durch den Bürgermeister der Gemeinde Hasselroth, Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft), und Hauptamtsleiter Siegfried Richter für 25 Jahre Tätigkeit bei der Gemeinde Hasselroth geehrt.

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

ellenstoehr.jpg

1995 gab es eine Neustrukturierung innerhalb der Gemeindeverwaltung Hasselroth und so wurde als zusätzliches Amt die Haupt- und Finanzverwaltung geschaffen. Zum 1. August trat die neue Amtsleiterin Gabriele Gibbe-Schultheis ihren Dienst an und zum 1. Oktober folgte Stöhr als ihre Mitarbeiterin mit 20 Wochenstunden in Teilzeit.

Beide absolvierten zusammen zahlreiche Fortbildungen, um vor allem im Bereich Personalabrechnung fit zu werden. Im Laufe der Jahre wechselten die Aufgaben in der Hauptverwaltung für Stöhr, zusätzlich übernahm sie von Anfang an die Vertretung im Vorzimmer des Bürgermeisters. Nach Klaus Traxel und Uwe Scharf ist Matthias Pfeifer nun der dritte Bürgermeister, den sie erlebt. Zu ihren heutigen Aufgaben zählen hauptsächlich das Versicherungswesen, die Zeiterfassung, die Vertretung im Vorzimmer sowie die Koordinierung der Berufskraftfahrer-Fortbildungen für die Bauhof-Mitarbeiter. Stöhr freute sich sehr über die Überraschung, die ihr anlässlich einer kleinen Feierstunde von den Kolleginnen des Hauptamt-Teams bereitet wurde.

Foto (von links): Bürgermeister Matthias Pfeifer, Personalrat Andreas Schmidt, Hauptamtsleiter Siegfried Richter, Ellen Stöhr, Gleichstellungsbeauftragte Susanne Lauck.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2