Freundschafts-Radtour von Deutschland nach Österreich

Neuenhaßlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Freiwillige Feuerwehr Hasselroth-Neuenhaßlau hatte für August eine ganz besondere Radtour geplant und durchgeführt.

Online Banner 300x250px MoPo 2

leserdorftour.jpg
leserdorftour1.jpg
leserdorftour2.jpg

Von Neuenhaßlau aus starteten die 12 deutschen und 2 österreichischen Radfahrer/-innen zur österreichischen Partner-Feuerwehr nach Baden-Leesdorf (nahe Wien). Das bedeutete 903km in 9 Tagen. Für diese spektakuläre Radtour haben sich erfreulicherweise 2 Sponsoren bereit erklärt, jeden gefahrenen Kilometer mit einem Festbetrag zu belohnen. Der „eingefahrene“ Betrag wird gemeinnützigen Einrichtungen zugeführt.

"Die Freiwillige Feuerwehr Hasselroth-Neuenhasslau bedankt sich sehr herzlich bei unseren Sponsoren Schreinerei Fa. Stichel & Müller, Neuenhasslau und „Wolfs Sportrevier“ aus Niedermittlau. Wir bedanken uns für deren Bereitschaft, einen guten Zweck zu unterstützen!", teilt die Feuerwehr mit.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS