Pfeifer überrascht: Apotheke darf keinen Urlaub machen

Niedermittlau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auch im Oktober ging es weiter mit der Firmentour in Hasselroth. Dieses Mal besuchte Bürgermeister Matthias Pfeifer (Soziale Wählergemeinschaft) die Laurentius-Apotheke in Niedermittlau.

Online Banner 300x250px MoPo 2

laurentiuspfeifer.jpg

Inhaberin Astrid Botzem-Morras gab ihm einen sehr guten Einblick über die Aufgaben und Aktivitäten einer Apotheke. Ganz begeistert war Pfeifer über die Apotheken App, die von der Laurentius-Apotheke genutzt wird. Hier können Patienten ihr Rezept mit einem Mobilgerät abfotografieren oder zu Hause einscannen und bei der Laurentius-Apotheke erscheint dann das Rezept zur weiteren Bearbeitung. So korrespondiert man auch jederzeit außerhalb der Öffnungszeiten mit seiner Apotheke. Selbstverständlich werden die Medikamente auch den Patienten nach Hause gebracht.

Sehr gute Serviceleistungen gepaart mit sehr guter Qualität und Kundennähe stehen in der Niedermittlauer Apotheke im Vordergrund. Überrascht war Bürgermeister Matthias Pfeifer, wie oft am Tag die Apotheke angefahren wird und Medikamente erhält - nämlich bis zu 3-4 Mal täglich. Auch war ihm neu, dass eine Apotheke gemäß Apothekenbetriebsordnung aufgrund Urlaub nie geschlossen sein darf. Insgesamt war es ein sehr interessanter Austausch zwischen der Apothekerin Frau Astrid Botzem-Morras und Bürgermeister Matthias Pfeifer.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner