Hasselroth: Zwei Hektar Feld in Flammen

Gondsroth
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Sonntag den 15.Juli. 2018  wurde die Feuerwehr Gondsroth um 17:34 zu einem Flächenbrand in die Feldgemarkung Verlängerung "Im Schlag" alarmiert. Nach einem erneuten Anruf von der Einsatzstelle, alarmierte die Leitstelle Main-Kinzig wenige Minuten später die gesamte Feuerwehr Hasselroth. Kurze Zeit nach Alarmierung trafen mehrere Einsatzkräfte der Hasselrother Brandschützer am Einsatzort ein.

gondsrothfeld.jpg
gondsrothfeld1.jpg
gondsrothfeld2.jpg
gondsrothfeld3.jpg

Durch einen starken Wind breitete sich das Feuer rasch aus, weshalb umgehend Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehr Freigericht-Neuses, der Feuerwehr Gelnhausen-West und der Feuerwehr Langenselbold an die Einsatzstelle beordet wurden. Insgesamt brannten ca. 2 ha Feld, die durch massiven Einsatz von Löschwasser bekämpft und eingedämmt wurden. Die Einsatzkräfte bauten zusätzlich eine Schlauchleitung aus Gondsroth zur Einsatzstelle auf.

Durch schnelles Eingreifen der Einsatzkräfte und die Unterstützung eines Landwirtes konnte eine weitere Ausbreitung des Flächenbrandes auf andere Felder verhindert werden. Die ca. 70 beteiligten Einsatzkräfte hatten den Brand nach 1 Stunde unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten dauerten weitere 60 Minuten an. "An dieser Stelle möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit mit den benachbarten Feuerwehren und dem DRK bedanken. Durch das gute Zusammenwirken konnte Schlimmeres verhindert werden", teilt die Feuerwehr Hasselroth mit.

Text und Fotos: Feuerwehr Hasselroth

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner