SPD Langenselbold: "Weil die Richtung stimmt"

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Langenselbolder SPD-Ortsverein freut sich, dass nach langen und intensiven Online-Diskussionen von Vorstand und Mitgliedern das facettenreiche Wahlprogramm veröffentlicht werden konnte.

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

„Wir haben lange diskutiert und uns bemüht, unsere Ziele verständlich und umfassend zu formulieren und uns dabei an dem zu orientieren, was unseren Selbolderinnen und Selboldern wichtig ist,“ erläutert der SPD-Vorsitzende Jürgen Schonlau. „Das ist auch der Grund, warum wir unser Programm erst jetzt veröffentlichen,“ ergänzt sein Stellvertreter Bernd Kaltschnee. „Das gesamte Vorstandsteam sowie unsere Kandidierenden haben ihren Anteil an der Entwicklung.“

Vorstandsmitglieder Kim Nickel und Felix Spahn hatten die Aufgabe gehabt, das Wahlprogramm so zu überarbeiten, dass sich die Kernaussagen in unseren zwei Flyern wiederfinden. „Es war eine herausfordernde Aufgabe, hat aber auch Spaß gemacht,“ betont Beisitzerin Kim Nickel. „Vor allen Dingen hatten wir dabei ja auch die Gelegenheit, uns noch einmal intensiv mit allen Aspekten unseres umfangreichen Wahlprogramms zu beschäftigen,“ ergänzt Felix Spahn, der als Schriftführer für den Vorstand agiert.

„Das sind die Themen, die uns am Herzen liegen:

1. Familien, Jugend und Bildung
Wir wollen die Kinderbetreuung auf hohem Niveau halten und verbessern, die Schulen perspektivisch ausbauen und damit den Standort Langenselbold stärken, darauf hinwirken, dass Langenselbold in allen Bereichen des Lebens seniorengerechter ausgestaltet wird und dabei konsequent an der Idee eines Mehrgenerationenhauses für Jung und Alt arbeiten. Und wir wollen die Jugendarbeit intensivieren und das Thema Jugend-Café wieder mit Leben füllen.

2. Stadtentwicklung und kommunale Infrastruktur
Perspektivisch halten wir gemeinsam mit Erlensee weiterhin an dem Ziel fest: Langenselbold ist Mittelzentrum. Dazu gehören u. a. im Bereich Gesundheit das Medizinische Versorgungszentrum, im Bereich „Sozialer Wohnungsbau“ bezahlbaren Wohnraum gezielt fördern und forcieren, dazu gehört es aber auch, ein nachhaltiges und gesamtheitliches Verkehrskonzept zu entwickeln, man denke da z. B. nur an das gefährliche Verkehrsaufkommen in der Ringstr. im Bereich der beiden Einkaufszentren. Wir müssen Mobilität neu denken und stärker vernetzen!

3. Sport, Kultur und Freizeit
Hier wollen wir uns um die Verbesserung der Attraktivität des Strandbads Kinzigsee kümmern, wir wollen weiterhin die Förderung der Vereine und die Stärkung des Ehrenamtes in den Fokus stellen. Wir wollen auch unseren Beitrag dazu leisten, das künstlerische und kulturelle Leben in Langenselbold wiederzubeleben, du nicht zuletzt möchten wir die städtische Bücherei unter Kooperation mit der Käthe-Kollwitz-Schule und anderen Gemein-den zu einer Mediathek weiterentwickeln.

4. Umwelt und Nachhaltigkeit
Hier wollen wir die erneuerbaren Energien stärken und das kommunale Klimaschutzkonzept weiterentwickeln. Für uns gehört dazu u. a. die Schaffung eines Bürgersolarparks mit Beteiligungsmöglichkeiten für die Bürger, Flächen zu entsiegeln und bebaute Areale zu begrünen, verbindliche Vorgaben bzgl. der Begrünung von Vorgartenanlagen in Neubaugebieten sowie bei Grundstücksverkäufen zu entwickeln sowie städtische Flächen sukzessive insektenfreundlich zu bepflanzen.

5. Innere Sicherheit – Bürger sichern
Die Polizeipräsenz in Langenselbold möchten wir erhöhen und Bürger über Selbstschutzmaßnahmen informieren, und wir stellen uns vor, Projekte der Nachbarschaftshilfe ins Leben zu rufen.

6. Handel und Gewerbe
Wir möchten gern einen Ansprechpartner für das Thema Stadtmarketing auf städtischer Seite platzieren, die Erarbeitung eines Konzeptes zur Wiederbelebung des alten Ortskerns ist uns sehr wichtig und nicht zuletzt die Erhöhung der Standortattraktivität für Handel- und Gewerbetreibende.

7. Politische Teilhabe und Bürgerbeteiligung
Wir möchten alle Bürgerinnen und Bürger stärker in politische Entscheidungen einbeziehen, beispielsweise durch die Entwicklung einer entsprechenden Internetplattform.

Wir freuen uns, dass wir unser komplettes Wahlprogramm der Öffentlichkeit auf unserer Website www.SPD-Langenselbold.de unter dem Punkt „Kommunalwahl 2021“ präsentieren können,“ so der Vorsitzende Jürgen Schonlau abschließend. „Und den ersten Flyer werden wir im Laufe der Woche in Langenselbold verteilen. Die Selbolderinnen und Selbolder erhalten dann Gelegenheit, an den letzten beiden Samstagen vor der Wahl mit uns über unser Programm zu sprechen. Genau Termine und Standorte geben wir noch bekannt.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Partner von MKK-Jobs.de

 

richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige