Langenselbold: Beleidigungen und Handgreiflichkeiten auf der Straße

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstagmorgen in der Wassergasse die Auseinandersetzung zwischen einem Fahrrad- und einem Autofahrer gesehen haben. Gegen 6.30 Uhr war der 65-jährige Radler mit seinem Hund unterwegs. Der BMW-Fahrer soll sehr knapp an ihn herangefahren sein. Bezüglich des Abstands sprach der Langenselbolder den etwa 35 Jahre alten Autofahrer an.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Der soll daraufhin ausgestiegen sein. Es wäre zu Beleidigungen und Handgreiflichkeiten gekommen. Der Fahrer des blauen BMW 390L war etwa 1,85 Meter groß, schlank und hatte kurze Haare. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06181 9010-0 zu melden.

 

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2