Fitnessstudio in Langenselbold: Neue Leitung, neuer Name und drei Tage der "offenen Tür"

Langenselbold
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Vom 17. bis 19. September lädt das Fitnessstudio in der Industriestraße 12 unter neuem Namen zu Tagen „der offenen Tür“ ein – mit kostenfreien Trainings- und Kurs-angeboten, Körperanalysen und Fitness- und Gesundheitstipps sowie Gewinnaktionen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

fitnesspurlangenselbold_az.jpg

Das Purfitness in Langenselbold wird zum 16. September unter neuer Leitung stehen und erhält einen neuen Namen. Mit Wolfgang Herdt übernimmt ein „echter“ Langenselbolder die Geschäftsführung. Den Start des neuen Konzepts feiert das Fitness- und Gesundheitsstudio vom 17. bis 19. September mit drei Tagen „der offenen Tür“.

Gesundheits- und fitnessinteressierte Erwachsene können sich an diesen Tagen kostenfrei informieren und dabei unverbindliche Körperanalysen, Trainings- und Gesundheitstipps erhalten. Mit vorheriger telefonischer Anmeldung unter 06184-597 89 41 sind auch kostenfreie Schnuppertrainings sowie die Teilnahme an Fitnesskursen möglich (beispielsweise Rückenfit, Yoga, TaeBo, Zumba, Jumping, TRX, Mobilitätstraining…). Eine Übersicht über die Kurse gibt es unter https://aktion.purfitness.de/coming-soon. Unter allen Besuchern, die noch nicht Mitglied sind, verlost das Team an diesen Tagen zehn Monatsmitgliedschaften, kleine Sofortgewinne und eine Jahresmitgliedschaft.

„Wir wollen künftig mehr sein als nur ein Anbieter für Fitnesstraining“, erklärt Herdt. Mit seinem Trainer-Team um Studioleiter Constantinos Vassiliades will er künftig vor allem das Angebot in den Bereichen Gesundheit und Prävention ausbauen. Exaktere und umfassendere Körperanalysen sowie Mobiliäts-Checks, aber auch Gesundheitstage mit und bei lokal und regional ansässigen Unternehmen sollen dafür den Anfang bilden und sukzessive durch weitere Module und Konzepte erweitert werden. Mit der Umfirmierung will Herdt auch das Preissystem noch transparenter machen und künftig zusätzlich monatlich kündbare Verträge anbieten. Außerdem sollen über Kooperationen mit lokalen und regionalen Vereinen, Institutionen und Unternehmen bisher ungenutzte Synergiepotenzial ausgeschöpft werden.

Wolfgang Herdt ist zusammen mit Holger Schulze seit 1999 Vorstand der Vital AG. Zum Leistungsspektrum der Aktiengesellschaft gehören Bau- und Projektentwicklung sowie der Betrieb von Fitness-, Gesundheits- und Freizeitanlagen. Zu den Referenzprojekten zählen unter anderem Beteiligungen an der Sports Up GmbH, der Golf-Park Winnerod Betriebsgesellschaft mbH, der TE Tour Extrem GmbH&Co.KG sowie an der Purfitness Deutschland GmbH. Bereits bei der Eröffnung des Purfitness Langenselbold im Juni 2019 war Herdt bei der Planung und Umsetzung maßgeblich beteiligt. Nun wird er, neben der Fortführung seiner Tätigkeit als Vorstand der Vital AG, auch das operative Geschäft des Langenselbolder Fitnessstudios leiten.

„Ich kenne Langenselbold und die Menschen, die hier und in der Umgebung wohnen, sehr gut“, so Herdt. „Darum ist es mir ein persönliches Anliegen, unser Fitnessstudio so umzugestalten, dass es für alle Menschen hier, für alle Altersgruppen, für Sportler wie für komplett untrainierte Menschen ein breites Angebot und die passenden Möglichkeiten bereithält, um etwas für das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit zu tun. Für unsere treuen Bestandskunden ändert sich dabei erst einmal wenig. Die Verträge bleiben bestehen. Nur das Angebot wird auf der Ebene Gesundheit und Prävention erweitert.“

Das Fitness- und Gesundheitsstudio in der Industriestraße 12 bietet auf über 1.100 qm modernste Trainingsgeräte für jedes Alter- und Leistungsniveau, Freihantel- und Functional-Training-Bereiche, einen großen Kursraum, Sauna und ein Solarium. Das Team besteht aus sechs festen Mitarbeitern und weiteren acht freien Trainern. Eine 200 Quadratmeter Fensterfront sorgt für natürliches Licht, sieben Meter Deckenhöhe und einladende Lounge-Bereiche für ein einzigartiges Ambiente. Direkt vor der Haustür verfügt das Studio über 100 Parkplätze zur kostenfreien Nutzung durch die Mitglieder.

17. bis 19. September 2021 Tage der offenen Tür im ehemaligen Purfitness Langenselbold
Wo? Industriestraße 12, 63505 Langenselbold
Wann? Freitag 7-23 Uhr, Samstag und Sonntag 10-20 Uhr
Telefonnummer für Anmeldungen zu Schnuppertraining oder Kursteilnahme: 06184 / 5978941 Infos unter: https://aktion.purfitness.de/coming-soon

Corona Auflagen: In Hessen gilt für Innenräume aller Kultur- und Freizeit- einrichtungen die 3G- Regel! Die Regelung greift in Landkreisen mit einer Inzidenz ab 35. Für einen Fitnessstudiobesuch muss ein Nachweis vorgelegt werden über: einen vollständigen Impfschutz, eine Genesenen-Bescheinigung (z. B. positiver PCR-Test, der mind. 28 Tage - max. 6 Monate alt ist) oder einen Negativtest (Nachweis über einen Schnelltest, max.24 Std. alt). Vor Ort sind die ausgehängten Abstands- und Hygieneregeln zu beachten.

Foto (von links): Yoga-Trainerin Carmen Baldy, Studioleiter Constantinos Vassiliades, Geschäftsführer Wolfgang Herdt, Personal-Trainerin Nicole Weinel im Purfitness Langenselbold. Quelle: Wolfgang Klauke, klauke-PR

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2