Linsengericht: Pkw prallt gegen Baum, Fahrer schwer verletzt

Linsengericht
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 30-jähriger Mann wurde am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall bei Linsengericht kurz hinter der hessisch-bayerischen Grenze schwer verletzt. Der Mann fuhr um 8 Uhr mit seinem VW auf der Staatsstraße 2306 von Geiselbach in Richtung Waldrode. Im Bereich einer Linkskurve verlor er aus bisher nicht bekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

linsenunfallwaldrode.jpg

Der Wagen kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume. Der Fahrer musste von der Feuerwehr Altenhaßlau aus seinem zerstörten Pkw befreit werden. Aufgrund der Seitenlage wurde das Fahrzeug stabilisiert und mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerätes das Dach abgenommen. Während der Rettungsmaßnahmen wurde die Person durch den Rettungsdienst im Fahrzeug betreut.

Nach kurzer Zeit konnte die Person in den Rettungswagen gebracht werden. Nach der medizinischen Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus nach Frankfurt geflogen. Nach ersten Erkenntnissen erlitt er mehrere Frakturen, Lebensgefahr bestand nicht. Der VW musste abgeschleppt werden. Weiterhin wurde durch die Feuerwehr der Brandschutz sichergestellt. Der Schaden beträgt circa 1.000 Euro. Der Einsatz war nach circa drei Stunden beendet.

Quelle: Polizei / Feuerwehr Altenhaßlau
Foto: Feuerwehr Altenhaßlau

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Partner von MKK-Jobs.de

 

spessart tourismus gross
landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross