Petra Wohland war Schülerin des Grimmelshausen-Gymnasiums in ihrer Heimatstadt Gelnhausen, Michael Walter aus Gründau-Lieblos ein Maler-Lehrling. Sie 14 Jahre alt, er 16. Vermutlich träumten sie von einer gemeinsamen Zukunft. Doch aus diesen Plänen wurde nichts: Vor 40 Jahren wurden beide getötet - ein Verbrechen, das bis heute nicht aufgeklärt ist. Jetzt stehen die Aktenordner wieder auf dem Schreibtisch von Oberstaatsanwalt Dominik Mies in Hanau.

Singen tut der Seele gut – und so finden sich Beschäftigte des Digitaldruckzentrums „Alte Wäscherei“ in Salmünster schon seit fünf Jahren regelmäßig zusammen, um gemeinsam Lieder einzuüben.

Aus dem Tigerpalast ins Glashaus: Pianist und Keyboarder Andrei Likhanov, der regelmäßig in der Combo des bekannten Frankfurter Varietés aufgetreten ist, wird am Samstag, 8. Juni, ab 11 Uhr den Wochenmarkt in Altenhaßlau mit seiner Musik bereichern.

Tatort Straßenkerb in Altenhaßlau: Zur fortgeschrittener Stunde kam es im vergangenen Jahr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern, nach Faustschlag und Kopfnuss wurde schließlich ein 23-Jähriger mit einer Flasche am Kopf verletzt. Der Mann wurde in die Notaufnahme eingeliefert, eine Platzwunde am Hinterkopf musste genäht werden, außerdem wurde eine Schädelprellung diagnostiziert.

Die erste Jahreshauptversammlung nach der Grundsanierung der Schießstätte stand bei der Schützengilde Altenhaßlau noch ganz im Zeichen der größten Renovierungs-Maßnahmen der jüngeren Vereinsgeschichte.

Nach einer überaus erfolgreichen Sitzungskampagne unter dem Motto „Highland Games“ mit begeistertem Publikum freuen sich die Narren der Haselnüss auf den krönenden Abschluss der Altenhaßlauer Fastnacht, den tradionellen Rosenmontagsball im Altenhaßlauer Bürgersaal.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner