Am Dienstag, 17.04.2019, fand die zweite Verhandlungsrunde zwischen der Gewerkschaft ver.di und den DRK Seniorenzentren Maintal, geschäftsführend vertreten durch Gudrun Schröter, in Hochstadt statt. Die seitens der Beschäftigten mit großen Erwartungen verbundene Verhandlung fand nach kurzer Zeit ein jähes und unerwartetes Ende, indem die Arbeitgeberin der ver.di Tarifkommission mitteilte, dass sie nicht vorhabe, mit ver.di über einen Tarifvertrag zur Anerkennung des DRK Reformtarifvertrags zu verhandeln.

Am 10. Mai 2019 kommt die Band INSOULIN, bestehend aus der Sängerin Kerstin Pfau (Rodgau Monotones), Carmen Knöll (Can-Gurus) an den Percussions und Gerd Knebel (Badesalz, Flatsch) an der Gitarre ins Bürgerhaus Bischofsheim.

Am Montag, 6. Mai 2019 ab 18:30 Uhr referiert Gärtnermeister und Gartenbaulehrer Josef Weimer im Rathaus Maintal-Hochstadt, Klosterhofstr. 4, Sitzungssaal im 2. Stock über den „Kulturapfel“, seine Bedeutung, Geschichte und Gesundheit.

„Wir müssen das Stadtentwicklungskonzept ernst nehmen!“, fordert der FDP-Ortsvorsitzende Klaus Gerhard die Maintaler Stadtverordneten und den Magistrat auf, sich an die mit breiter Mehrheit getroffenen Beschlüsse zu halten.

Die erste Städtetour des ehrenamtlich engagierten Städtetourenteams der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur in diesem Jahr führte am Freitag, den 29. März und am Freitag, den 5. April nach Nordrhein-Westfalen, in die schöne Stadt Bonn.

„Die Maintaler Vereine werden durch die Stadt mit vermeidbaren Kosten belastet!“, weist der FDP-Ortsvorsitzende Klaus Gerhard darauf hin, dass die Vereine wie alle anderen Nutzer der Straßen und Plätze Gebühren entrichten müssen, wenn sie den öffentlichen Raum für ihre Feste nutzen möchten.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner