Zu einem Wohnungsbrand kam es am Freitag gegen 21.20 Uhr in Dörnigheim, Albert-Schweitzer-Straße, im Bereich der 30er Hausnummern. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand eine Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses bereits in Vollbrand.

Der Jugendvorstand der Freien Turnerschaft 06 e. V. Dörnigheim mit seinem Jugendleiter, Dennis Herpich, hat sein großes Projekt, ihren Traum, von dem Errichten einer Begegnungsstätte, außerhalb der Übungsstunden für die Kinder und Jugendlichen ihres Vereines, nahezu abgeschlossen.

Warum brennt die Brennnessel? Wie schmecken Rosenblätter? Wogegen helfen Ringelblume und Löwenzahn? Welche Kräuter locken Insekten an?

Das Kinder- und Familienzentrum Eichenheege hat gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. im Main-Kinzig-Kreis und dem städtischen Fachdienst Asyl ein Projekt gestartet, um Menschen aus dem Stadtteil im Kinder- und Familienzentrum zusammenzubringen – mit Nadel und Faden.

Nachdem eine 40-Jährige und ihr sechs Jahre alter Sohn von einem Hund gebissen wurden, ermittelt die Polizei in Maintal wegen fahrlässiger Körperverletzung und sucht nun Zeugen. Der Vorfall ereignete sich bereits am vergangenen Montag, 26. Juli, an einem Gehweg in Verlängerung der Uferstraße in Dörnigheim.

Am Freitagmittag um 14:45 Uhr wurde die Feuerwehr Maintal-Dörnigheim sowie Maintal-Hochstadt zu einem Zimmerbrand in das DRK Seniorenzentrum in der Dörnigheimer Waldsiedlung alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Lage durch eine sichtbare Rauchentwicklung aus dem Gebäude.

Nach der Tötung eines Ehepaares auf einem Reiterhof in Maintal-Dörnigheim im Jahr 2014 hat das Landgericht Frankfurt am Dienstag lange Haftstrafen verhängt. In der dritten Auflage des Prozesses wurden Vater und Sohn zu jeweils 10 Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt. Beide waren in zwei Verhandlungen vor dem Landgericht Hanau in den vergangenen jeweils freigesprochen worden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2