Maintal: Dachstuhlbrand in Dörnigheim gelöscht

Dörnigheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Stadtteilwehren Dörnigheim und Hochstadt wurden am Mittwoch um 10.52 Uhr gemeinsam mit dem Führungsdienst und dem Rettungsdienst mit dem Stichwort "F 2 - Dachstuhl" in die Kennedystraße nach Dörnigheim alarmiert (wir berichteten). Bereits vor Ausrücken der Feuerwehr Kräfte konnte die Lage an der Einsatzstelle durch den Rettungsdienst bestätigt werden.

dachmaindoerniffw.jpg
dachmaindoerniffw1.jpg
dachmaindoerniffw2.jpg
dachmaindoerniffw3.jpg
dachmaindoerniffw4.jpg

Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden die Wehren Bischofsheim und Wachenbuchen aufgrund der Lage nachalamiert, um weitere Atemschutzgeräteträger zur Verfügung zu haben. Ein Trupp begab sich mit einem C-Rohr unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung in das Haus. Ein weiterer Trupp führte eine Brandbekämpfung über die DLK 23/12 durch. Die Dachhaut wurde zum ablöschen von Glutnestern weitestgegend geöffnet und Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Die Kennedystraße musste durch die Polizei für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt werden. Der Einsatz war um 13.25 Uhr beendet.

Text und Fotos: Feuerwehr Maintal

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo