Am Montag, 6. Mai 2019 ab 18:30 Uhr referiert Gärtnermeister und Gartenbaulehrer Josef Weimer im Rathaus Maintal-Hochstadt, Klosterhofstr. 4, Sitzungssaal im 2. Stock über den „Kulturapfel“, seine Bedeutung, Geschichte und Gesundheit.

Die Seniorenberatung der Stadt Maintal lädt Angehörige von Menschen mit Demenz, aber auch alle anderen interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer neuen kostenlosen Schulungsreihe in das Rathaus Hochstadt ein.

Maintal auf dem Weg zur Fairtrade-Town möchte mit dieser Ausstellung auf die Hintergründe zum fairen Handel aufmerksam machen: Die Ausstellung gibt einen Überblick über die vielfältigen Facetten und Aktivitäten rund um den fairen Handel in Hessen.

Unter dem Titel „RomDog“ ist eine Ausstellung mit Bildern des Hanauer Künstlers Udo Reckmann im April im Historischen Rathaus Hochstadt zu sehen.

Das Kulturbüro der Stadt Maintal und die Maintaler Künstlerin Christine Herkommer laden gemeinsam zu einer Kunstausstellung im Historischen Rathaus in Hochstadt ein.

„Maintal spürt den Siedlungsdruck aus Frankfurt ganz massiv. Viele Menschen zieht es in unseren Landkreis, was sich im Mietniveau im Raum Maintal immer stärker widerspiegelt. Hier ist die Politik gefragt, um auch Menschen mit kleinerem Einkommen ein bezahlbares Wohnen zu ermöglichen“, sagte Landrat Thorsten Stolz, als er den Förderbescheid für das geplanten Wohn- und Ärztehaus in Maintal-Hochstadt an Bürgermeisterin Monika Böttcher und Daniel Schächtele, Geschäftsführer der Maintal Immobilien Gesellschaft, überreichte.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner