Ein Adventskranz aus Kärnten für Maintal

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Zeichen der mittlerweile 42-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Moosburg und Maintal wurde auch in diesem Jahr traditionell ein Adventskranz von der Kärntner Marktgemeinde Moosburg am Ersten Adventwochenende für die Partnerstadt Maintal bereitgestellt.

Anzeige
WebBanner 300x250px animiert Weih2017

kaerntenmaintaakranz.jpg

Erfreulicherweise kam in diesem Jahr LAbg. und Bürgermeister Herbert Gaggl mit einer kleinen Delegation aus Moosburg zur persönlichen Adventskranzübergabe nach Maintal in den schönen Stadtteil Wachenbuchen.

Die Eröffnung vom kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt, am Samstag, 1. Dezember, erfolgte durch den Vorsitzenden der Sport- und Kulturgemeinschaft Wachenbuchen, Werner Borger und den Ersten Stadtrat Ralf Sachtleber. Außerdem wurde die traditionelle Adventskranzübergabe der Marktgemeinde Moosburg an die Stadt Maintal, am Willi-Fischer-Haus, zelebriert. Die Moosburger Delegation, allen voran Bürgermeister Herbert Gaggl, begleitet vom Vzbg. Eckhardt Schwarzfurtner, Gemeinderat Josef Straßonig und Helmut Truppe, hat den festlich geschmückten Adventskranz überreicht.

In seiner Ansprache hat Bgm. Gaggl auf diese jahrzehntelange Tradition und Geste hingewiesen. Es ist zugleich ein symbolisches Zeichen der Treue und Ausdruck der partnerschaftlichen Verbundenheit. Er soll die Bürgerinnen und Bürger von Maintal in der Weihnachtszeit erfreuen. Eine eigens für den Adventskranz bereitgestellte Festtafel mit guten Wünschen für ein friedlichen und besinnliches Weihnachtsfest unterstreicht die Freundschaft der Städtepartnerschaft.

Für das musikalische Rahmenprogramm sorgte der Gesangverein Vorwärts, wobei spontan Vzbgm. Eckhart Schwarzfurtner, sich nahtlos in die Sängergruppe einreihte und den Chor mit bester Gesangesfreudigkeit freundschaftlich unterstützt hat. Die Verantwortlichen der Stadt, Bürgermeisterin Monika Böttcher, Erster Stadtrat Ralf Sachtleber, der Stadtverordnetenvorsteher, Karl-Heinz Kaiser, sowie der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Moosburg – Maintal, Udo Jung, bedankten sich ganz herzlich bei Bürgermeister Herbert Gaggl und seiner Mitreisenden Delegation, für die Bereitstellung des Adventskranzes und für den partnerschaftlichen Besuch in Maintal.

Der Adventskranz wurde am Tag darauf, zum 1. Advent neben dem Partnerschaftsbrunnen am Alten Rathaus in Wachenbuchen aufgehangen und soll dort für die Maintaler Bürgerinnen und Bürger zur vorweihnachtlichen Stimmung erstrahlen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner