Maintalbad: Spielenachmittag eine eingespielte Truppe

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

An jedem zweiten Sonntag des Monats treffen sich Retter der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft im Maintalbad mit den jungen Badegästen um dort zu spielen und zu toben.

Seit 2015 unterstützen die DLRG Maintal in den Wintermonaten die Spielenachmittage von 14:00 bis 17:00. Auch am vergangenen Sonntag, haben sich 11

spielenachmaintalbad.jpg

Lebensretterinnen und Lebensretter der DLRG Maintal im Maintalbad eingefunden um den Kindern und Jugendlichen sicheren Spass beim Spielen und Toben zu bieten. „Es ist uns wichtig, dass die Kinder und Jugendliche aus Maintal den Spass am Schwimmen und unserem Maintalbad haben. Wir müssen froh sein, daß wir mit dem Schwimmbad eine Sportstätte haben, die es uns ermöglicht Spassangebote zu bieten aber ebenfalls professionelle und lebensrettende Schwimmausbildung anzubieten“ so Luca Mann, Referent für Öffentlichkeitsarbeit.

Die prekäre Bädersituation in Deutschland ist ein wichtiges Thema für die DLRG auch auf Bundesebene. Immer mehr Schwimmbäder werden geschlossen oder in sogenannte Spaßbäder umfunktioniert. Schwimmvereine berichten von einer steigenden Bedarfsunterdeckung. Auch in Maintal und Umgebung müssen Eltern längere Wartezeiten für Schwimmkurse in Kauf nehmen. Laut einer forsa-Umfrage im Jahr 2017 gelten 60 Prozent der Zehnjährigen nicht als sichere Schwimmer. In den Altersklasse 0-10 Jahre starben 2018 bereits 26 Kinder (+13) den Ertrinkungsstod. Unter den 11- bis 15-Jährigen gab es 13 Todesfälle (+9). In den ersten acht Monaten des Jahres 2019 sind in Deutschland mindestens 328 Menschen ertrunken.

„Die Steigerung der Ertrinkenstodfälle in Deutschland sind sicherlich nicht nur auf die Bedarfsunterdeckung zurück zu führen aber sicherlich der Hauptgrund. Wir versuchen für Maintal mit den Spielenachmittagen im Winter, aber natürlich auch mit den Trainingsabenden und Ausbildungen den Spass und die Sicherheit am und im Wasser besonders für Maintaler Kinder zu fördern.” Die Spielenachmittage finden an jedem Sonntag zwischen 14:00-17:00 im Maintalbad statt. An jedem zweiten Sonntag des Monats – unterstützt die DLRG Maintal und ermöglicht so ein größeres Spieleangebot.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner