In Bus und Bahn gilt: Medizinische Masken tragen

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Verschärfung der Corona-Maßnahmen durch Bund und Länder sieht vor, dass unter anderem im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ab Samstag, 23. Januar, medizinische Masken zu tragen sind.

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzer*innen des Stadtverkehrs Maintal (SVM), die sich möglicherweise noch nicht auf die neue Regel einstellen konnten, erhalten am Montag, 25. Januar, bei Bedarf in den Bussen des SVM eine OP-Maske.

„Um allen Fahrgästen eine Beförderung zu ermöglichen, halten wir am Montag eine Reserve an OP-Masken bereit. Denn die Verwendung einer FFP2- oder OP-Maske ist ab 23. Januar für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel verpflichtend“, erklärt SVM-Geschäftsführer Werner Zang. Die OP-Masken sind in den Frühstunden zum Start des Berufsverkehrs auf Nachfrage direkt bei den Busfahrer*innen kostenlos erhältlich. „Wir werden diese an jene Fahrgäste ausgeben, die sich möglicherweise noch nicht selbst mit einer medizinischen Maske versorgen konnten und bitten alle Nutzerinnen und Nutzer, sich zeitnah auf die neue Regelung einzustellen und selbst entsprechende Masken vorzuhalten“, bittet Zang.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige