Müllsammelaktion: Gemeinsam für ein sauberes Maintal

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur ruft zusammen mit dem Fachdienst Umwelt der Stadt Maintal unter dem Motto „Gemeinsam für ein sauberes Maintal" alle Maintaler*innen auf, am 27. März von 10 bis 12 Uhr an einer Müllsammelaktion an sechs verschiedenen Sammelpunkten teilzunehmen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

sammeplatzmainta.jpg

Alle Interessierte sind herzlich zum fleißigen Müllsammeln eingeladen. Die Aktion soll ein Zeichen setzen gegen illegale Müllablagerungen, achtlos weggeworfenen Müll und die Verschmutzung unserer Stadt. Jetzt, wo noch kein Grün an den Bäumen und Sträuchern zu sehen ist, fällt er besonders auf: Der Müll, der oft achtlos weggeworfen oder liegen gelassen wurde. Aus diesem Grund rufen die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur und der Fachdienst Umwelt unter dem Motto „Gemeinsam für ein sauberes Maintal“ alle Menschen in Maintal auf, am 27. März gemeinsam Müll sammeln zu gehen.

„Natürlich werden die Straßen und Grünflächen von offiziellen Stellen gereinigt. Aber das reicht eben leider nicht immer aus. Gerade während des Lockdowns, der viele Menschen nach draußen zieht, hat der Müll auf den Grünflächen stark zugenommen. Daher lade ich Sie ein: Kommen Sie am 27. März und sammeln Sie gemeinsam mit uns Müll für ein sauberes und schönes Maintal“, so der Appell von Olivia Metzendorf, Leiterin der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur.

Für alle Sammler*innen werden die notwendigen Utensilien wie Zangen, Handschuhe und Eimer zur Verfügung gestellt. Diese Gerätschaften gibt es an jedem der sechs Startpunkte. Diese sind:

Sammelplatz 1:
Dörnigheim, Bahnhof Ost, Treffpunkt: Parkplatz  Bahnhof, Nordseite
Gesammelt wird von der Braubachstraße bis zum Einkaufscenter und entlang der Philipp-Reis-Straße

Sammelplatz 2:
Dörnigheim, Mainufer, Treffpunkt: Parkplatz  Freie Turner
Gesammelt wird entlang des Mains, wahlweise Richtung Fähre oder Schleuse

Sammelplatz 3:
Dörnigheim, Treffpunkt: Parkplatz „Im Linnen“ gegenüber der Zufahrt Westendstraße / Hotel
Gesammelt wird vom Parkplatz Richtung Grüne Mitte, rund um den Höllsee und Surfsee.

Sammelplatz 4:
Bischofsheim, Bahnhof West, Treffpunkt: Parkplatz Südseite
Gesammelt wird vom Bahnhof West Richtung „In der Kirschschal“.

Sammelplatz 5:
Hochstadt, Schützenhäuschen, Treffpunkt: Am Schützenhäuschen
Gesammelt wird im Bereich des Schützenhäuschens.

Sammelplatz 6:
Hochstadt-Wachenbuchen, entlang der Schnellstraße, Treffpunkt: Hofladen Steup
Gesammelt wird am Fahrrad- und Fußweg entlang des Grabens.

Wer sich an der Aktion beteiligen möchte, kann sich telefonisch unter 06181 400-449 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Foto: Die Helfer*innen der Müllsammelaktion 2020. Foto: Stadt Maintal

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Partner von MKK-Jobs.de

 

landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige