Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige

digitzalboettcher.jpg

Sie möchte erfahren, was die Menschen in Maintal beschäftigt, welche Anliegen sie haben und welche Anregungen sie in die Stadtverwaltung geben möchten. Weil die persönliche Begegnung noch immer nicht möglich ist, lädt Monika Böttcher im Rahmen ihres Dialogkonzepts zu einem digitalen Austausch ein.

Die nächsten Facebook-Sprechstunden sind am Donnerstag, 20. Mai, sowie am Dienstag, 7. September. Der Online-Dialog findet an beiden Terminen jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr auf der städtischen Facebook-Seite maintal.de statt. Die Teilnahme ist von jedem Endgerät aus möglich.

„Unser Alltag hat sich seit Beginn der Pandemie grundlegend verändert. Vertraute Strukturen sind weggebrochen, lieb gewonnene Gewohnheiten mitunter nicht mehr möglich. Stattdessen bestimmen neue Begrifflichkeiten und Regeln unser Leben. Gerade in dieser herausfordernden Situation ist offene Kommunikation wichtiger denn je. Deshalb möchte ich mit Ihnen, liebe Maintalerinnen und Maintaler, in meiner Facebook-Sprechstunde ins Gespräch kommen“, lädt Monika Böttcher ein.

Foto: Online im Dialog mit der Bürgermeisterin. In Zeiten der Pandemie lädt Monika Böttcher zum Austausch im Rahmen von zwei Facebook-Sprechstunden ein. Foto: Stadt Maintal

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2