Veranstaltungen der Bürgerhilfe Maintal gehen wieder los

Maintal
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Tafel der Bürgerhilfe Maintal hat bekanntermaßen, auch während der Corona Einschränkungsanordnungen dafür gesorgt, dass die laufende Versorgung für bedürftige Menschen weiterhin gewährleistet werden konnte.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige

tourbuergermain.jpg
tourbuergermain1.jpg
tourbuergermain2.jpg

Alle anderen Aktivitäten mussten gestoppt werden, was allen Beteiligten aber sehr schwer fiel. Zur Freude aller,konnte jetzt aber Thomas Hemmerich, der Organisator für die ,,gemütlichen Radfahrer-*innen seine erste 22 km lange Tour mit 10 strampelnden Personen am 9.6.2021 in die Bulau durchführen. Wie immer trafen sich alle um 14 Uhr am Fähranleger Dörnigheim, um am Main, entlang bis zur Kinzigmündung, zu radeln. Von da aus ging es an der Kinzig entlang. Dabei entstand bei Vielen der Eindruck, dass man sich so fühlte, als wären man an einem Seitenarm vom Amazonas im Regenwald, zumal die Kinzig auch sehr viel Wasser führte und ganz lehmbraun war.

Bis dahin waren ca. 11 km. in ungefähr 1 Stunde gemütlich geradelt worden, um dann wieder die Rückfahrt in das Licht- und Luftbad an der Kinzig zur dortigen Einkehr in Angriff zu nehmen. Nach einer gemütlichen Erholungspause im dortigen Garten wurde die Heimfahrt nach Dörnigheim mit lockeren Radlerbeinen ohne Anstrengung bewältigt. Allen hat die Fahrt viel Spaß gemacht, im Gegensatz zu manch anderen verbissenen Radlern, die sich zu sehr über Fahrräder, die wirklich ungünstig geparkt waren, aufgeregt hatten. Da meinten doch alle übereinstimmend, das lockerer zu sehen. Die mitfahrende Karin brachte es dann auf den Punkt: ,,nicht so unnütz aufregen, da stirbt man nur früher“! Der angesprochene Schimpfer nickte zustimmend mit dem Kopf und ein Lächeln begleitete ihn auf der Weiterfahrt.

Die nächste Tour am Dienstag 22. Juni führt nach Heusenstamm zum See am Goldberg und zurück über den Wetterpark in Offenbach. Das werden ungefähr 30 km Wegstrecke sein. Der Treffpunkt ist wie immer um 14 Uhr am Fähranleger Dörnigheim oder um 14:15 Uhr an der Fähre Rumpenheim auf der Bischofsheimer Seite.

Auch der TextilShop der Bürgerhilfe Maintal öffnet wieder: am Mittwoch , 23.6. von 14 – 17 Uhr. Vorerst bleibt es nur bei den Mittwochsterminen. Die Kund-innen*en werden gebeten die AHA Regeln zu befolgen und MNS zu tragen. 3 Personen dürfen maximal in den Laden kommen. Die Verantwortlichen für den Textilshop weisen außerdem darauf hin, dass dringendst ehrenamtliche Helfer-*innen für den Textilshop gesucht werden. Für die jetzige Jahreszeit wird darum gebeten, möglichst nur Sommerkleidung abzugeben. Winterkleidung wird zur Zeit nicht benötigt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2