Wie die Initiatoren des Bürgerbegehrens, Norbert Scheffzik, Uwe Reifenberger und Gerhard Bänsch, mitteilen, werden am Samstag, 16.02.2019, von 10.00 – 14.00 Uhr, die Unterschriftenlisten am REWE-Markt ausliegen und interessierte Bürger können sich direkt eintragen.

Einer 26 Jahre alten Frau aus Neuberg wirft die Autobahnpolizei seit Dienstag vor, mit einem gefälschten Führerschein und einem ebenso gefälschten Ausweis unterwegs gewesen zu sein.

Am 23. Januar müssen die Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter entscheiden, ob die Idee der Fusion mit der Stadt Erlensee weiterverfolgt wird und der Weg für einen Bürgerentscheid geebnet wird oder nicht.

Nachdem im vergangenen Oktober die „Machbarkeitsstudie zur Schaffung einer zukunftsfähigen Verwaltungs- und Kommunalstruktur zwischen der Stadt Erlensee und der Gemeinde Neuberg“ vorgestellt wurde, kommt nun die Zeit der ausführlichen Bewertung des Ergebnisses.

Zahlreiche Einsatzkräfte rückten in der Nacht zum Mittwoch (2. Januar 2019) zu einem Brand auf einem Reiterhof im Neuberger Ortsteil Ravolzhausen aus. In einer auch als Spänebunker genutzten Stallung war ein Feuer ausgebrochen, die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Personen kamen nach bisherigen Erkenntnissen nicht zu Schaden.

.

Gestern Abend, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 25 Jahre alter Fahrzeugführer aus Hanau die L 3195 aus Neuberg-Rüdigheim kommend in Fahrtrichtung Hirzbach (L 3009). In einer Rechtskurve kam der 25-Jährige nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem Toyota zusammen, in dem eine dreiköpfige Familie aus Kalbach (Kreis Fulda) saß.

„Vorstand und Fraktion der CDU Neuberg lehnen nach Prüfung der Machbarkeitsstudie die von der Neuberger Bürgermeisterin beabsichtigte Fusion mit Erlensee ab.“, teilte der CDU-Fraktionsvorsitzende Federico Theilen nach einer Vorstands- und Fraktionssitzung der CDU Neuberg mit. „Die Machbarkeitsstudie bietet keine tragfähige Grundlage, um einer Fusion, die endgültig und unumkehrbar wäre, in der Gemeindevertretung zuzustimmen“, ergänzte Theilen weiter.

Auf der kürzlich durchgeführten Klausurtagung der SPD Neuberg ging es neben der Haushaltsberatung natürlich auch um die durchgeführte Machbarkeitsstudie.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner