„Eine Institution der Feuerwehr ist für immer von uns gegangen“, drücken Nidderaus Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Stadtbrandinspektor Christopher Leidner ihr Beileid zum Tode von Ehrenstadtbrandinspektor Karlfried Mörschel aus, der am 22. Juli im Alter von 86 Jahren verstorben ist.

Der Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsverein „Die Aascher Schnooke“ Nidderau e.V. hatte bereits in der letzten Faschingskampagne einen Aufruf gestartet, dass man sich für eine neue Kleinkindtanzgruppe anmelden kann.

Bürgerinnen und Bürger in Ostheim waren, wie die CDU-Ostheim, überrascht von der städtischen Pressemitteilung, dass der ehemalige Lagerplatz des städtischen Bauhofes in Ostheim zukünftig für die Aufstellung und den Betrieb von Wohncontainern genutzt werden soll.

Im Zuge der Einführung eines Online-Ticketservices für das Nidderbad, die eine Öffnung des Freibades aufgrund der coronabedingten Einschränkungen erst ermöglichte, wurde auch eine ePayment-Lösung umgesetzt.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner