Neues Feuerwehrhaus: Projekt hat zu lange gedauert

Eichen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Bau des Feuerwehrgerätehauses in Eichen ist für den Vorstand der CDU Eichen ein wichtiges Infrastrukturprojekt, das sich schon viel zu lange hinzieht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

ffweichencdu.jpg

Auch wenn das neue Feuerwehrgerätehaus nicht an dem von der CDU bevorzugten Standort erbaut worden sei, hofft die CDU Eichen auf die baldige Fertigstellung des Gebäudes und der Außenanlagen. Die Feuerwehr Eichen habe dann endlich nach einer langen Zeit des Wartens ein Gerätehaus, das den aktuellen Standards entspreche und genügend Platz für die Einsatzkräfte und Einsatzfahrzeuge biete. Zudem bestehe die Möglichkeit, zusätzlich zu den vorhandenen zwei Einsatzfahrzeugen ein drittes Einsatzfahrzeug unterzubringen.

"Der CDU Vorstand konnte beobachten, wie die Jugendfeuerwehr schon jetzt Übungen auf dem der Gelände mit viel Begeisterung durchführte. Es bleibt zu hoffen, dass die Belastungen für die direkten Anwohner und Anwohnerinnen, als auch in den Zufahrtsstraßen, bei Feuerwehreinsätzen und Übungen sich in Grenzen halten. An dem von der CDU bevorzugten Standort würden mögliche Lärmbelastungen nicht bestehen und die Einsatzkräfte hätten die Möglichkeit bei Einsätzen außerhalb des Ortsteils diese schnell über die B 521 zu erreichen", heißt es in einer Pressemitteilung.

Foto: Stefan Wagner, Matthias Lochner, Aryff Präkelt, Klaus Knapp, Corinna Krause und Ramona Gomes-Fernandes.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

online werben

Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2