Im Museum wird geflüstert

Windecken
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einjähriger Pause findet am 22. September um 19 Uhr im Heimatmuseum Windecken wieder ein Theaterabend statt.

museumgefluester.jpg

Die Nidder-Bühne zeigt unter der Regie von Martina Sonntag das aktuelle Stück der EinAkter „Strandgeflüster“ von Thorsten Böhner. Viel Spaß ist garantiert mit dem Ensemble bestehend aus Dagmar Waag, Yvonne Heimann, Christel Reitmeir-Göddel, Alexandra Schneider, Regina Thren und Udo Thren, der als einziger „Qoten-Mann“ dringend auf Verstärkung hofft. Daher auch der Aufruf an alle Männer, die Lust haben, Theater zu spielen, sich über die homepage der Nidder-Bühne www.nidder-buehne.de bei Martina Sonntag zu melden. Geprobt wird meistens donnerstags von 18.30h bis 19.30h.

Aber nicht nur die EinAkter werden das Publikum begeistern, sondern auch die neu gegründete Jugendtheatergruppe „Nidderstars“ unter der Leitung von Yvonne Heimann sind dabei und unterhalten das Publikum mit 2 kleinen Theaterstücken, „Jugendfreizeit“ und „Reise in die Zukunft“.

Für 4 Euro Eintritt kann man sich ab 18.30 Uhr auf einen vergnüglichen Abend im Heimatmuseum Windecken freuen. Die Vorstellung beginnt um 19.00 Uhr. In der Pause kümmern sich die „Heimatfreunde“ um das leibliches Wohl.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner