Kulturveranstaltungen „Gebrüder Well und Gerhard Polt“ sowie „Herkuleskeule“ abgesagt

Nidderau
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Veranstaltung am 22.10. mit den Gebrüdern Well „aus´m Biermoos“ und Gerhard Polt („Im Abgang nachtragend“) sowie am 24.10. mit der Herkuleskeule („Freibier wird teurer“), die beide in der Kultur- und Sporthalle Heldenbergen geplant waren, müssen aufgrund der neuen Allgemeinverfügung des Main-Kinzig-Kreises abgesagt werden.

Aufgrund der hohen Zahl von Corona-Neuinfektionen hat die Kreisverwaltung des Main-Kinzig-Kreises verfügt, dass alle Kulturveranstaltungen in Gebäuden auf 50 Personen begrenzt werden und zudem eine Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes besteht. In der Abwägung zwischen der reduzierten Besucherzahl und dem hohen organisatorischen sowie finanziellen Aufwand kommt die Stadt Nidderau zu dem Ergebnis, dass die Veranstaltungen nicht durchgeführt werden können.

Darüber hinaus steht die Gesundheit der BesucherInnen an erster Stelle. Die Eintrittskarten verlieren durch die generelle Absage ihre Gültigkeit. Die Eintrittsgelder für erworbene Karten werden selbstverständlich zurückerstattet. Sollte sich die Corona-Lage entspannen, werden die beiden Veranstaltungen evtl. zu einem anderen Zeitpunkt erneut angeboten. Weitere Informationen können unter Telefon 06187 299109 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingeholt werden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2