Hessischer Abend der SPD Niederdorfelden voller Erfolg

Niederdorfelden
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der mittlerweile traditionelle Hessische Abend der SPD Niederdorfelden war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg.

spdniederdorfhessisch.jpg

An die fünfzig Gäste hatten sich ins evangelische Gemeindezentrum aufgemacht, um die hausgemachten hessischen Spezialitäten zu verkosten. Weil der Handkäs der Genossen mittlerweile schon beinahe legendär ist, brachten diesmal sogar erstmalig Gäste Tupperdosen von zu Hause mit, um der verhinderten Gattin auch eine Portion zu sichern! Neu auf der Speisekarte wurden dieses Jahr auch Rippchen mit Kraut angeboten, das Kraut wie jedes Jahr selbstverständlich hingebungsvoll vom Fraktionsvorsitzenden Carsten Frey gekocht. Kulinarisch war das Ganze auf jeden Fall schon mal ein Volltreffer, abgerundet mit einem kühlen Schoppen der ortsansässigen Kelterei Wörner, deren Chef natürlich auch unter den Gästen war.

Selbstverständlich wurde aber nicht nur vorzüglich gespeist, auch Landrat Thorsten Stolz war nach Niederdorfelden gekommen, um die Ehrung der Jubilare vorzunehmen. Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurden Stephan Giese und Juliane Frey geehrt, für 25 Jahre Urgestein Harry Brandt. Und der richtete erst mal ein paar persönliche Worte an das Publikum, in denen er mit der jetzigen SPD-Spitze in Berlin hart ins Gericht ging - sehr zum Gefallen der Anwesenden!

Auch kulturell wurde den Gästen natürlich wieder etwas geboten - diesmal galt es, ein ganz spezielles Kreuzworträtsel rund um Hessen auszufüllen. Mit dem richtigen Lösungswort konnte man tolle Preise gewinnen: Der dritte Preis, ein Weinpräsent, ging an Kurt Haffer und der 2. Preis, ein Essensgutschein, an die Eheleute Viertl. Über den ersten Preis konnte sich Elli Markloff freuen, die jetzt mit ihrem Ticket-Gutschein eine Veranstaltung ihrer Wahl in Frankfurt besuchen kann.

Ein Blick in die Runde zeigte satte und zufriedene Gesichter - schöner kann so ein Abend für die Veranstalter nicht sein!

Foto (von links): Dirk Bischoff (Vorsitzender SPD Niederdorfelden), Harry Brandt, Juliane Frey, Landrat Thorsten Stolz, Bürgermeister Klaus Büttner.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner