Friedenslichtprozession am 15. Dezember um 18 Uhr

Rodenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Alle Jahre wieder verkünden die christlichen Kirchen die Botschaft der Engel aus dem Lukas-Evangelium: „Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.“

Anzeige

Darum laden die beiden Kirchengemeinden zusammen mit der Gemeinde Rodenbach herzlich am 3. Adventssonntag zu einer Friedenslichtprozession ein. Gemeinsam halten die Teilnehmer an drei Stationen inne, beten für Frieden und Hoffnung.

An diesem Abend wird auch das Friedenslicht verteilt! Dank der weltweiten Pfadfinderverbände wird es den Weg von Bethlehem zu uns nach Rodenbach finden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Prozession und alle Gäste sind herzlich eingeladen, ein Windlicht (oder ein Marmeladenglas mit Teelicht o.ä.) mitzubringen und sich das Friedenslicht mit nach Hause zunehmen. So kann es die Advents- und Weihnachtszeit hindurch im eigenen Zuhause leuchten und Hoffnung bringen.

Die Friedenslichtprozession beginnt am Sonntag, den 15.12.2019 um 18 Uhr in der Evangelischen Kirche (Kirchstr. 15, Niederrodenbach). Von dort aus zieht die Prozession über das Rathaus zur Katholischen Kirche St. Michael.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS