Marina Lehmann: "Bürgermeisterin für alle"

Rodenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Ich kandidiere als ‚Bürgermeisterin für alle‘ und möchte dafür sorgen, dass Rodenbach ein lebenswerter Ort für Menschen aller Generationen bleibt“, erklärt Marina Lehmann.

Anzeige

Die 30-Jährige ist Kandidatin der Grünen für die kommende Bürgermeisterwahl in Rodenbach am 1. November. Im Rahmen der letzten Kreismitgliederversammlung der Grünen stellte sie sich und ihre Ziele für Rodenbach vor. Neben dem Kreisvorstand nahmen Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Main-Kinzig unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen teil. „Ich setze mich ein für den Bau eines Generationenparks und die Einrichtung einer Bürgersprechstunde“, erklärt Lehmann. Daneben gehören familienfreundliches Wohnen, die Förderung nachhaltigen Konsums und der regionalen Wirtschaft zu den wichtigsten Themen in ihrem Plan für ein zukunftsgerichtetes Rodenbach so die Bürgermeisterkandidatin.

Die gebürtige Rodenbacherin hat bereits in den letzten Jahren Erfahrungen in der Kommunalpolitik gesammelt. „Rodenbach braucht eine Veränderung und deshalb kandidiere ich als Bürgermeisterin. Ich möchte eine Politik, die sich um die Bedürfnisse und Anliegen aller Bürger kümmert.“

„Der Kreisverband freut sich darüber, dass eine so eine junge und engagierte Kandidatin für die Grünen für das Bürgermeisteramt in Rodenbach kandidiert“, lobt Kreisvorstandssprecher Günther Koch. „Bereits im Wahlkampf hat sie den Bürgerinnen und Bürgern von Rodenbach ein offenes Ohr geschenkt und ihre Fragen und Anregungen entgegengenommen. Wir freuen uns, sie weiterhin tatkräftig in der heißen Phase des Wahlkampfes zu unterstützen.“

„Die Frage, die am 1. November beantwortet wird, ist: Bleiben wir stehen in den nächsten sechs Jahren oder schreiten wir voran?“, betont Lehmann: „Rodenbach muss eine starke und moderne Gemeinde werden und sollte nicht mehr länger Schlusslicht im kreisweiten Vergleich sein. Wir müssen eine Gemeinde werden, in die man gerne zieht, vor allem aber, in der man gerne bleibt und sie nicht verlässt“, so die Bürgermeisterkandidatin abschließend.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2