Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Feldbergstraße in Niederrodenbach nahmen am Sonntag gegen 10.30 Uhr das Piepsen mehrerer Rauchmelder sowie Rauchentwicklung aus einer Wohnung wahr. Geistesgegenwärtig alarmierten sie die Feuerwehr und schilderten die Vermutung, dass sich noch eine Person in der Wohnung befinden würde. Vor Ort wurde durch Setzen eines mobilen Rauchverschlusses der Treppenraum rauchfrei gehalten und das Gebäude durch die Einsatzkräfte geräumt.

Nach einer Verkehrsunfallflucht in Rodenbach, bei dem eine 42 Jahre alte Frau leicht verletzt wurde, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Die Frau lief am Montagmorgen gegen 10.40 Uhr die Gelnhäuser Straße entlang. Im Kreuzungsbereich zur Leipziger Straße wollte sie diese überqueren, als ein bislang unbekannter Autofahrer, der die Leipziger Straße in Richtung die Gelnhäuser Straße entlang fuhr, die Frau erfasste.

Eine Schaukel für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer – das klingt erst einmal ungewöhnlich. Gerade für Menschen im Rollstuhl ist es jedoch ein ganz besonderes Erlebnis – denn Schaukeln macht nicht nur Spaß, es stärkt auch den Gleichgewichtssinn und wirkt sich positiv auf die Körperwahrnehmung aus. Auf dem Gelände des Altenzentrums Rodenbach, einer Einrichtung der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ-MKK), wurde nun die erste Rollstuhlschaukel im Main-Kinzig-Kreis eröffnet.

Die Feuerwehr Rodenbach wurde am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr zunächst zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Supermarkt Am Aueweg alarmiert. Beim Ausrücken teilte die Leitstelle mit, dass zwischenzeitlich mehrere Notrufe eingegangen seien, die eine starke Rauchentwicklung meldeten. Daraufhin wurde das Einsatzstichwort auf "Feuer in Gewerbebetrieb" hochgestuft und weitere Kräfte alarmiert.

Am Freitagnachmittag um kurz nach 15 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Rodenbach und Langenselbold zu seinem einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Landesstraße 3268 alarmiert. Zwischen Erlensee und Rodenbach kollidierten zuvor zwei PKW frontal, wobei die beiden Fahrzeugführer schwer verletzt wurden.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2