Ralf Ruppert neuer stellvertretender Hausleiter in Ronneburg

Ronneburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Nachfrage nach den Pflege- und Betreuungsplätzen macht’s nötig.

Die Pflege-Teams der Senioren-Dependancen im Ronnebruger Hügelland in Ronneburg und Neuberg müssen weiter verstärkt werden. Der berufliche Startschuss in den Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises erfolgte bei einem Tag der Mitarbeiter. Neuer stellvertretender Hausleiter in der Dependance in Ronneburg ist Ralf Ruppert aus Bad Soden-Salmünster. Die Pflegefachkraft unterstützt den Einrichtungsleiter Michael Mandt und die Hausleiterin Ellen Weckerlein bei der Führung des Hauses mit 36 Plätzen für vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege. Den Teams in Ronneburg und Neuberg gehören nunmehr Lydia Lott und Nicole Strake als Alltagsbegleiter an. Eine Alltagsbegleiterin hat vor allem die Aufgabe der Gestaltung eines Tagesablaufs einer Bewohnerin bzw. eines Bewohners, die Durchführung von Betreuungsangeboten und die Zubereitung von Malzeiten. Lydia Lott kommt aus Gründau und Nicole Starke wohnt in Büdingen.

Im Pflegeteam in Neuberg werden auch zwei neue Pflegefachkräfte tätig werden. Es sind Sarah-Vanessa Bauer aus Altenstadt und Linus Krieger aus Bruchköbel. Beide haben eine dreijährige Berufsausbildung durchlaufen und dabei umfassende Kenntnisse im Berufsbild der Pflegefachkraft erworben. Das Berufsbild umfasst die eigenständige Pflege, Beobachtung, Betreuung und Beratung von Patienten und Pflegebedürftigen in einem stationären Umfeld sowie die Dokumentation und Evaluation. Hildegard Golda aus Nidderau wird zudem als Hauswirtschaftshelferin das Pflegeteam in Ronneburg verstärken.

Begrüßt wurden die „Neuen“ durch Geschäftsführer Dieter Bien, die Betriebsratsvorsitzende Belinda Schmidt, den Geschäftsbereichsleiter Altenhilfe Robert Steingrübner, den Objektleiter Hausreinigung, Bernd Bickert, und den Einrichtungsleiter Michael Mandt. Laut Geschäftsführer Dieter Bien haben die Neuen mit den Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren im Ronnebruger Hügelland eine gute Standortwahl getroffen und sich einen überaus attraktiven Arbeitgeber ausgesucht haben.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

AnzeigeWebBanner 300x250px animiert Weih2017

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner