Bürgermeister dankt Pater Edward für acht Jahre Dienst am und für Menschen

Ronneburg
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Schöne Verabschiedung für Pater Edward. Der katholische Pfarrer verlässt nach acht Jahren die Pfarrgemeinde Maria Königin in Langenselbold, wozu auch die Ronneburger Katholiken gehören.

ronneburgpateredward.jpg

„Herzlichen Dank für Ihre Arbeit und Ihr Engagement für die Menschen! Ihre offene Art auf Menschen zu zugehen, Ihr offenes Ohr und die gemeinsamen Gottesdienste mit evangelischen Geistlichen werden in guter Erinnerung bleiben. Alles Gute für Ihren Start in der Kirchengemeinde Amoeneburg“, erklärt Bürgermeister Andreas Hofmann (SPD) dankbar.

Foto: Gemeinsames Abschiedsbild mit Pater Edward (Mitte) unter Corona-Abständen mit den Kollegen aus Langenselbold (von links): Bürgermeister Timo Greuel (SPD), Bürgermeister Andreas Hofmann (SPD), Bürgermeister a.D. Jörg Muth (CDU) und Stadtverordnetenvorsteher Tobias Dillmann (CDU).

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!