Vollsperrung in Schlüchtern wegen Brückenarbeiten

Schlüchtern
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf dem Kreisstraßenabschnitt zwischen dem Schlüchterner Stadtteil Drasenberg und dem Anschluss an die L 3292 befindet sich ein Brückenbauwerk, dass die K 928 über die dort verlaufende Bahnstrecke führt. Die aus dem Jahr 1961 stammende Stahlbetonbrücke befindet sich altersbedingt in einem schlechten Zustand und muss daher instandgesetzt werden.

Anzeige

drasbergschlue.jpg

Dabei werden Teilbereiche der Abdichtung und des Fahrbahnbelags erneuert sowie Instandsetzungsarbeiten an den Über- und Unterbauten ausgeführt. Ziel der geplanten Maßnahme ist es, die Gebrauchsfähigkeit und Dauerhaftigkeit des Bauwerks weiterhin sicherzustellen.

Mit der Baumaßnahme wird voraussichtlich am kommenden Montag, den 26.10.2020 begonnen. Aufgrund der Art und des Umfangs der Arbeiten ist zur Durchführung eine Vollsperrung des betroffenen Kreisstraßenabschnittes unumgänglich. Für die Verkehrsteilnehmer wird daher eine Umleitungsstrecke über Schlüchtern/ Gomfritz eingerichtet und ausgeschildert.

Sofern die notwendigen Instandsetzungsarbeiten wie geplant durchgeführt werden können, ist mit der Fertigstellung der Baumaßnahme voraussichtlich Mitte Dezember 2020 zu rechnen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS