Anzeige
Anzeige
Anzeige

Da die Platanen bei der zurückliegenden Platzneugestaltung direkt auf diese zentralen Leitungen gepflanzt wurden, müssen sie gefällt werden. „Für viele Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt gehörten die Platanen zum Erscheinungsbild des Stadtplatzes,“ so Gerd Neumann, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN, „und sie auf die ein oder andere Weise zu erhalten, ist uns ein Anliegen.“

„Wir schlagen vor, das Holz der gefällten Bäume weiterzuverwenden und daraus Neues zu erschaffen,“ erklärt Karin Nievelstein, GRÜNE Stadtverordnete, „zum Beispiel Exponate und Unikate für das Foyer der Stadthalle oder des Rathauses, vielleicht auch Möbel für Kitas oder Accessoires für Weihnachtmärkte.“

„Um dafür sachkundige, mit der Holzverarbeitung vertraute  Menschen zu finden, denken wir an einen Ideenwettbewerb in Zusammenarbeit mit dem WITO, dem Kulturwerk und dem Fachbereich für Holztechnik der Kinzigschule,“ ergänzt Nurhan Wendt, Stadtverordnete der GRÜNEN, „deshalb stellen wir den Antrag, das Holz in einer trockenen Lagerung zu sichern, um dann den „Holzkünstlern“ der Stadt die Gelegenheit zu geben, daraus schöne Dinge für die Bürger*innen  unserer  Stadt zu gestalten und zu fertigen.“

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es gibt keine verfügbaren Elektriker mehr? Falsch! Aufgrund einer Neugründung der XPILE Elektrotechnik GmbH haben wir gestandene Elektro-Monteure kurzfristig (ab 01.10.2021) für Sie zu Verfügung. Wir erledigen für Privat- und Businesskunden alles im Bereich Elektroinstallation, Smart-Building und Elektromobilität. Melden Sie sich gerne unter +49605149002650.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2