Traditioneller Weckruf findet statt

Büdesheim
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Erfreulicherweise konnte das Blasorchester Büdesheim die Proben unter Einhaltung der Hygieneanforderungen wieder aufnehmen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

weckrufbuedesh.jpg

Jetzt wird das nächste Ziel verfolgt. Das Büdesheimer Laternenfest ging 1950 aus dem Sommernachtsball des SKV Büdesheim e.V. hervor und hat seither in jedem Jahr stattgefunden. Da es in diesem Jahr leider coronabedingt ausfällt, möchten wir die Tradition wahren und der Büdesheimer Bevölkerung wenigstens am Sonntag das Gefühl von Laternenfest vermitteln. Der traditionelle Weckruf, der fast so alt ist, wie das Laternenfest selber, kann am 2.8.2020 ab 8.00 Uhr starten. Das Ordnungsamt der Gemeinde Schöneck hat die Genehmigung erteilt und stellt auch den Gemeindebus für die älteren Musiker zur Verfügung. In diesem Jahr muss nämlich die komplette Strecke zu Fuß gemeistert werden.

Der TÜV für den Laternenfestwagen läuft eine Woche vorher ab und auf dem Wagen wäre es auch nicht möglich, die Abstandsregeln einzuhalten. Geplant ist, dass die Ständchen unter Einhaltung der Hygienebestimmungen an den üblichen Stationen gespielt werden. Gerne nimmt das Blasorchester weitere Anfragen unter der Telefonnummer 06187/22703 entgegen. Die Musiker freuen sich darauf endlich wieder musizieren zu können, nachdem alle Veranstaltungen in diesem Jahr abgesagt werden mussten und auch noch nicht klar ist, ob das Weihnachtskonzert stattfinden kann. Hoffen wir, dass das Wetter ebenfalls mitspielt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.blasorchester-buedesheim.de

Foto: Laternenfest 2016.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2