Unter dem Kampagnentitel „Was wirklich zählt: Mehr Begeisterung für Schöneck!“, haben die Schönecker Freien Demokraten nach intensiven Beratungen ihr Kommunalwahlprogramm veröffentlicht und damit die heiße Phase des Wahlkampfes eröffnet.

"Fünf Jahre erfolgreiche Arbeit im Schönecker Gemeindeparlament. Auf diese Zeit kann die Wahlalternative Schöneck (WAS) mit stolz zurückblicken", heißt es in einer Pressemitteilung der Wählergemeinschaft.

Nachdem die politischen Entscheidungsträger der Stadt Hanau angekündigt hatten, ab dem Schuljahr 2024/2025 die Kooperation mit dem Main-Kinzig-Kreis hinsichtlich der garantierten Beschulung von Kindern und Jugendlichen aus dem Hanauer Umland zu beenden, hat nun die Diskussion über Alternativen begonnen.

Anlässlich der "dunklen Jahreszeit" sollte es am Donnerstagabend eine Streifenfahrt mit dem Schwerpunkt auf die präventive Bestreifung der Wohngebiete werden, um mögliche Einbrüche zu verhindern.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2