Mit Schmerzen im Gesicht und blutverschmierter Kleidung endete im August des vergangenen für einen 70-jährigen Rentner eine Auseinandersetzung in der Poststraße in Wächtersbach. Zugefügt hatte ihm diese Verletzungen ein 35-jähriger Mann, ebenfalls aus Wächtersbach, der im Amtsgericht Gelnhausen zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt wurde. Die beiden Männer hatten sich um einen Parkplatz gestritten.

Zum letzten Seniorennachmittag der Seniorengemeinschaft Hesseldorf-Neudorf-Weilers konnte als Ehrengast Fritz Walter, der bekannte Heimatdichter aus Birstein begrüßt werden.

"Die Planung für die ICE-Neubaustrecke geht voran. Nun hat die Bahn die betroffenen Kommunen aufgefordert, Maßnahmen zu benennen, die einen Ausgleich darstellen können", heißt es in einer Pressemitteilung der Grünen Liste Wächtersbach.

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner