Helmut Nickolai, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung BUND, wird im Rathaus Wächtersbach im Zimmer 1 / Erdgeschoss seine turnusmäßigen monatlichen Beratungsstunden für den Monat Oktober am 24.10.2019 abhalten.

„Wächtersbach ist schon heute die klimafreundlichste Stadt im Main-Kinzig-Kreis, unser ökologischer Fußabdruck ist spitze. Ich werde mich auch künftig mit aller Kraft dafür einsetzen, dass wir weitere Maßnahmen für den lokalen Umwelt- und Klimaschutz erarbeiten und realisieren, beispielsweise auf Basis eines eigenen Klimaschutzkonzeptes“, kündigt SPD-Bürgermeisterkandidat Andreas Weiher in einer Pressemitteilung an.

Nach einem Unfall im Kreis Fulda Ende September ist ein 26-jähriger Mann aus Wächtersbach im Krankenhaus verstorben. Am 30. September gegen 3.25 Uhr waren ein Lkw und das Motorrad des Wächtersbachers in der Gemeinde Eichenzell auf der Landesstraße 3307, Höhe Rhönhof / Anschlussstelle A 66, kollidiert.

Mit argem Befremden nimmt die Wächtersbacher SPD-Fraktion Äußerungen des parteilosen Bürgermeisterkandidaten Alexander Fiedler zur Kenntnis, der nach eigener Darstellung „einmal persönlich“ eine Stadtverordnetenversammlung besuchte und anschließend in einer Pressemitteilung seine subjektiven Eindrücke geschildert hat.

Versprechen gehalten: Bei einem Besuch bei der Seniorengemeinschaft Hesseldorf/Neudorf/Weilers zu deren 25-jährigem Bestehen hatte Landrat Thorsten Stolz (SPD) im Frühjahr versprochen, sie bei einem Gegenbesuch persönlich zu empfangen und mit den Gästen einen Kaffee zu trinken.

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner