Wächtersbach: Geflohener Häftling gefasst

Wächtersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem am 10. Dezember 2018 anlässlich eines begleiteten Ausgangs zu einer Beerdigung in Hirschaid bei Bamberg geflohen Gottlieb Strauß ist zu Ende. Die Polizei nahm den 44 Jahre alten Mann am Donnerstagabend, 27. Dezember, in Wächtersbach in der Wohnung eines Verwandten widerstandslos fest.

haeftlinwbach.jpg

Der Gesuchte war wegen gemeinschaftlich begangenen bewaffneten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in 18 Fällen vom Landgericht Marburg im Mai 2017 rechtskräftig verurteilt worden.

Am 10. Dezember 2018 befand er sich unter Bewachung berechtigt auf einer Bestattung auf dem Friedhof der Gemeinde Hirschaid im oberfränkischen Landkreis Bamberg. Gegen 13.30 Uhr nutzte er einen günstigen Moment zur Flucht. Danach fahndete die Polizei mit zahlreichen Unterstützungskräften anderer Dienststellen über zwei Wochen lang nach dem Flüchtigen, der unter der Kleidung gefesselt war. Zunächst war er im Bereich von Marburg vermutet worden, kurz nach Weihnachten erfolgte schließlich die Festnahme in Wächtersbach. Dort hatte er sich offenbar in der Wohnung versteckt.

Foto: Polizei

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeBanner Auris 002

ivw logo

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner