„Neu und sauber – alte Häuser in die Beautyfarm“

Wächtersbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zum Februar-Stammtisch mit Charakterköpfen am 1.Februar um 16 Uhr, hat der Altstadtförderverein Wächtersbach den Kunsthistoriker und Altstadtbewohner Otto von Mitzlaff als Charakterkopf in den Gartensaal am Schloss eingeladen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo

prinzessinhaswbach.jpg

Der angesehene Kunsthistoriker und Möbelrestaurator Otto von Mitzlaff wird nach dem Motto „Neu und sauber – alte Häuser in die Beautyfarm“ einen Vortrag über den Umgang mit alten Häusern halten – und was man tun und besser lassen sollte. Der Eintritt ist frei.

Am 8. Februar findet die Jahresversammlung des Altstadtfördervereins um 16 Uhr im Gartensaal statt. An der Tagesordnung stehen neben dem Kassenbericht und den Neuwahlen auch die geplanten Vereinsaktivitäten und aktuelle Themen zu Schloss und Altstadt. Zum März-Stammtisch, am 7.März, wird die Jazzband „Five Men Jazzy“ zu Gast sein. Die fünf Musiker die auch während der diesjährigen Kunstroute im Gartensaal gespielt haben, werden uns erzählen wie sie sich gefunden, und was sie bisher alles zusammen erlebt, haben. Aktuelle Infos zu der Vereinstätigkeit gibt es bei facebook und im neu erschienen Altstadtmagazin, welches im Rathaus und in den meisten Altstadtgeschäften ausliegt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner