Ein Morgen mit Paul-Hindemith

Musik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In Kooperation mit dem zweiten Hörfunkprogramm des hessischen Rundfunks (hr2) beteiligt sich die Paul-Hindemith-Musikschule an dem "Tag für die Musik", der am Sonntag, 6. Mai, in ganz Hessen stattfindet.

Dieser Tag soll das Musikland Hessen und seine verborgenen Facetten des hessischen Musiklebens näher beleuchten. Logisch, dass sich die Paul-Hindemith-Musikschule auf Spurensuche nach ihrem Namensgeber begibt. "Ein Morgen mit Paul Hindemith" beleuchtet den in Hanau geborenen Komponisten mal von einer anderen Seite. „Uns interessiert Hindemith als Mensch, der gerne Modell-Eisenbahn spielte und zudem die skurrilsten Zeichnungen hinterließ“, so Musikschulleiter Jörn Pick, der den renommierten Komponisten Hindemith näher vorstellen wird.

Die PHM-Dozenten und Kulturpreisträger Philipp Mellies (Querflöte) und Yeo-Jin Park (Klavier) sowie fortgeschrittene PHM-Musikschüler werden den musikalischen Konzertrahmen gestalten am Sonntag, 6. Mai, 11 Uhr, in der Aula der Pestalozzischule. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeigewerbung vorsprung1 300x250px

Anzeigematthiaspfeifer

Anzeigecarmen broenner10092018

AnzeigeWerbung Benzing

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner