Pfiffige Vampire und singende Fledermäuse

Musik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Es ist aber auch zum Fledermäuse-Melken: Der vegetarische Vampir Bissgurius namens „Bisso“ und seine treuen Freunde sollen aus der geliebten Villa Nebelstein vertrieben werden, weil der entfernte Verwandte in Transsylvanien das Anwesen verhökern will.

singendefledermaus.jpg
singendefledermaus1.jpg

Doch er hat die Rechnung ohne Bisso und seine Fledermausschar gemacht: Die hecken einen Plan aus, die Kaufinteressenten mit einer gruseligen Geisterstunde in der „Villa Spooky“ in die Flucht zu schlagen. Die Pestalozzischule Hanau und die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) haben nun in einer als sehr gelungen zu bezeichnenden Kooperationsarbeit das gleichnamige Kindermusical „Villa Spooky“ von Renate und Walter Kern auf die Bühnenbretter gebracht

Insgesamt waren weit über 200 Kinder am Bühnengeschehen beteiligt, die meisten davon im Chor der Jahrgangsstufen zwei bis vier, weiter in der Tanz-AG, der Theater-AG, der Trommel-AG und in Instrumentalensembles. Es war nunmehr das sechste Musical, was Pestalozzischule und PHM miteinander aufführten. Diese nun schon langjährige Zusammenarbeit sollte in diesem Jahr besondere Früchte tragen, griff hier ein Zahnrad perfekt in das andere. Das zeigte sich im fehlerlosen, von großer Empathie getragenen Zusammenspiel von Chor, Solisten und Theaterkindern.

Völlig neu war in diesem Jahr, dass das Stück ausnahmslos von den Grundschulkindern getragen und gestaltet wurde. Dazu zählte jetzt auch die Begleitmusik. So hatte es sich PHM-Schulleiter Jörn Pick nicht nehmen lassen und eigens aus sieben Grundschulkindern die „Bisso-Band“ zusammengestellt, die in der Besetzung Trompete, Pianisten, Schlagzeugern, Gitarristen und Kontrabass eine außergewöhnliche und sehr souveräne Leistung ablieferte. Denn es ist neben dem eigentlichen Zusammenspiel wahrlich nicht einfach, nebenbei auch noch einen nahezu 200 Kinder großen Chor zu begleiten. Hut ab. Die Trommel-AG unter der Regie von Robert Hestermann sorgte als I-Tüpfelchen obendrauf gekonnt für die rhythmische Komponente des Musicals.

Der Chor der Jahrgangsstufe zwei bis vier unter Leitung von Laura Rauch-Rabino, Sonja Oder und Knut Koschmieder lief so ebenfalls zur Hochform auf und brachte die Musicalsongs in klarer Aussprache und Intonation zu Gehör, auch untermauert von einer Instrumentalgruppe mit orff‘schem Instrumentarium. Die Theater-Kinder unter der Leitung von Irmi Pick, die auch die Gesamtleitung innehatte, überzeugten das Publikum mit einer großen Bühnenpräsenz und einwandfreier Textsicherheit. Hinzu kam ein großer Spielwitz gepaart mit großem Ausdrucksvermögen. Einen Augen-Schmaus obendrein stellten die Tanz-Kinder unter der Leitung von Stefanie Lipke dar, die mit quirligen Choreografien das Geschehen um die Spuk-Villa tänzerisch umsetzen konnten.      

Großprojekte wie diese brauchen auch ein solides finanzielles Fundament für Kostüme, Kulissen und Personal. Hier muss ein großer Dank an die Stiftung der Sparkasse Hanau gehen, die die Musical-.Aufführung sehr generös unterstützt hat. Am Ende gab es zu Recht reichlichen Applaus für die pfiffigen Vampire und singenden wie tanzenden Fledermäuse, die die Herzen des Publikums im Sturm eroberten. Insgesamt zeigte sich, dass die Zusammenarbeit von allgemeinbildender Schule und Musikschule ein Gewinn für alle Beteiligten sein kann – insbesondere für die Kinder, die mit neu gewonnener Selbstsicherheit und dem Wissen, in einer Gemeinschaft etwas Großes auf die Beine gestellt zu haben in die wohlverdienten Ferien entschwanden.

Foto: Schaurig schön: Mehr als 200 Kinder der Pestalozzischule Hanau führten in Kooperation mit der Paul-Hindemith-Musikschule das Kindermusical „Villa Spooky“ auf.  

Foto: Eigens für das Musical aus der Taufe gehoben: Die „Bisso-Band“, bestehend aus Grundschulkindern, die ganz souverän die musikalische Begleitrolle ausfüllte. Fotos: PHM

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeigeafdhanau20718

AnzeigeVorsprung Online

Anzeigelinkbecker051217

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner